Anzeige

Nürtingen

Leuchtende Begegnungen mit der Kunst

15.10.2015, Von Anneliese Lieb — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Nürtingen beteiligt sich am Lichtkunstfestival „Aufstiege“ der Kulturregion Stuttgart vom 16. September bis 9. Oktober 2016

Das Lichtkunstfestival „Aufstiege“ der Kulturregion Stuttgart setzt im Herbst 2016 auch in Nürtingen außergewöhnliche Akzente. Die beiden Künstler Joachim Fleischer und Oliver Feigl werden das Neckar-Wehr und die St.-Laurentius-Kirche auf ganz besondere Weise zum Leuchten bringen.

Joachim Fleischer, der künstlerische Leiter des Lichtkunstfestivals, ist weit über Deutschland hinaus bekannt und hat zum Beispiel mit seiner Lichtkunst in München (Foto) oder beim Jubiläum des Ulmer Münsters mit besonderen Inszenierungen für Aufsehen gesorgt. Foto: pm

NÜRTINGEN. In Zeiten steigender Anforderungen und Kosten durch die Unterbringung der Flüchtlinge ist es den Mitgliedern des Kultur-, Schul- und Sozialausschusses nicht leichtgefallen, zusätzlich zu den Pflichtaufgaben noch Geld für die Kultur lockerzumachen. „Gerade in schwierigen Zeiten brauchen wir auch diese Glanzpunkte zur Entspannung“, stellte Dr. Michael Brodbeck von den Freien Wählern zutreffend fest und pries die Vorzüge der fruchtbaren Zusammenarbeit mit der Region. „Wir bekommen für unser Geld viel geliefert“.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 20% des Artikels.

Es fehlen 80%



Anzeige

Nürtingen