Anzeige

Nürtingen

KSK unterstützt erneut AG Hospiz Nürtingen

24.09.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die Arbeitsgemeinschaft Hospiz Nürtingen feiert in diesem Jahr ihr 25-jähriges Jubiläum. Zum Auftakt der Jubiläumsveranstaltungen überreichte Markus Deutscher, Regionalbereichsleiter der Kreissparkasse in Nürtingen (links), einen Scheck in Höhe von 1000 Euro an die Verantwortlichen und Mitarbeiterinnen der AG Hospiz Karen Renftle, Kristina Glitsch, Iris Rischmüller und Jörg Bauknecht. Deutscher betonte bei der Scheckübergabe die Wichtigkeit der Arbeit in der Sterbe- und Trauerbegleitung und sah in der finanziellen Unterstützung auch einen Dank an die ehrenamtlichen Mitarbeiter. Geschäftsführer Jörg Bauknecht dankte im Namen der Arbeitsgemeinschaft Hospiz für die großzügige Unterstützung. Bauknecht freute sich über die Förderung seitens der Kreissparkasse, die in diesem Jahr bereits die Ausbildung von Trauerbegleitern mit 500 Euro finanziert hatte. Die erneute Spende des Kreditinstituts trägt mit zur Finanzierung der Ausbildung von neuen Hospizbegleiterinnen ab Januar 2017 bei. pm

Nürtingen