Nürtingen

KSK spendet 1000 Euro für Stiftung Domnick

22.06.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Mit einer Spende in Höhe von 1000 Euro unterstützt die Kreissparkasse Esslingen-Nürtingen die Arbeit der Stiftung Domnick Nürtingen. Uwe Alt, Regionalbereichsleiter Unternehmenskunden, überreichte den Scheck an Vera Romeu, Leiterin der Stiftung Domnick. Die Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg haben am 1. Januar 2017 die Betreuung der Stiftung Domnick übernommen. Das auf der Höhe über Nürtingen im Oberensinger Landschaftsschutzgebiet gelegene Haus Domnick und die Kunstsammlung sind seit vielen Jahren Anziehungspunkt und Forum für Kunst-, Architektur- und Musikliebhaber. Mit einer neuen Konzeption möchte die Stiftung Domnick ein breiteres Publikum ansprechen und gleichzeitig regionale Veranstaltungsakzente setzen. So hat die Stiftung Domnick inzwischen begonnen, mit mehreren Schulen zusammenzuarbeiten und wird sich dort mit ihrem Angebot in den Kunstunterricht einbringen. Zum Veranstaltungsprogramm gehören Lesungen und Konzerte. „Diese neuen Aktivitäten fördern wir gerne mit unserer Spende, denn sie tun unserem Landkreis gut und bereichern das kulturelle Leben in unserer Region“, sagte Uwe Alt. pm

Nürtingen