Anzeige

Nürtingen

„Kreativ bei der Tagesmutter“ – Kinder stellen aus im Rathaus

23.06.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die Sicherstellung eines hochwertigen Betreuungsangebotes im Kreis Esslingen ist das erste Ziel des Tageselternvereins. Dabei muss das Kind in erster Linie Vertrauen und Sicherheit in einer familiären Atmosphäre bei der Tagesmutter gewinnen. Wie sich Tagesmütter mit ihren Schützlingen beschäftigen, zeigt jetzt eine Ausstellung im Bürgersaal des Nürtinger Rathauses. Da sind Zeichnungen, Skulpturen aus den verschiedensten Materialien, bemalte Steine, ein beklebter Stuhl, genähte und gebatikte Taschen oder auch nur ein Hahn, aus einem Pappteller gebastelt, zu sehen. Die Kreativität der Kinder und ihrer Tagesmütter kannte hier keine Grenzen. „Ziel dieser Wanderausstellung ist es, unsere Arbeit der Öffentlichkeit nahezubringen, wir wollen zeigen, was die Mütter mit den Kindern machen“, sagt die Diplom-Sozialpädagogin Cornelie Keppler, die für Nürtingen und seine Stadtteile zuständig ist. „In der Tagespflege sind Kinder von null bis 14 Jahren. Der Auftrag der Tagesmütter ist längst nicht mehr nur Betreuung, sondern ganz stark auch Bildung und Förderung“, sagt Keppler. Noch bis zum 7. Juli ist die Ausstellung im Nürtinger Rathaus zu den üblichen Öffnungszeiten zu sehen. jh

Nürtingen