Anzeige

Nürtingen

Jahrgang 1938 feierte auf dem Hohenneuffen

08.11.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Auf dem Hohenneuffen kam kürzlich der Nürtinger Jahrgang 1938 zum 80er-Treffen zusammen. 56 Teilnehmer waren Gäste in der Burggaststätte. Mit einem Sonderbus oder mit eigenen Pkws wurde die Anfahrt zum Wanderparkplatz bewältigt. Von dort ging es zu Fuß oder dem Shuttlebus durch den schön gefärbten Herbstwald hinauf zur renovierten Burganlage, wo alle mit einem Glas Sekt von den beiden Organisatorinnen Irene Hauff-Graf und Trudel Schweizer-Rothweiler empfangen wurden. Natürlich wurde der inzwischen Verstorbenen des Jahrgangs gedacht. Nach einem Mittagessen ergriffen viele die Gelegenheit, an einer Burgführung teilzunehmen. Nach dem Nachmittagskaffee, der durch lustige Einlagen einiger Teilnehmer sehr vergnüglich wurde, stand noch ein Gruppenfoto auf dem Burghof an. pm

Anzeige

Nürtingen