Nürtingen

Heute: Shoppen und Schlemmen

06.05.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

In Nürtingens Innenstadt ist bis Mitternacht jede Menge los

NÜRTINGEN (jg). Endlich scheint es wieder laue Abende zu geben – die Voraussetzungen für die lange Einkaufsnacht in Nürtingen scheinen also bestens: Heute, Freitag, wird bei der Veranstaltung des Vereins Citymarketing Nürtingen auf jeden Fall eine Menge geboten.

Da gibt es zum einen Musik: Guggen-Truppen sind ebenso mit von der Abendpartie wie Live-Bands auf dem Platz vor dem K3N. Auch für das Auge wird viel geboten: weiße Lampions flankieren die Gassen der Altstadt, um Mitternacht gibt es eine Laser-Show vor der Stadthalle.

Und weil das Motto „Shoppen und Schlemmen“ lautet, haben natürlich die Läden und die Gaststätten in der Innenstadt bis Mitternacht geöffnet. Und auch draußen „auf der Gass“ gibt es allerlei Attraktives und Leckeres. Nicht zuletzt auf dem Schillerplatz findet man allerlei, um Gaumen und Magen zu verwöhnen.

Klar, dass zum Start der Grillsaison auch der Deutschen Lieblings-Sommervergnügen eine zentrale Rolle spielt. Aber auch sonst kann man sich regionale und internationale Spezialitäten gleichermaßen schmecken lassen.

Viele Geschäfte bieten zudem attraktive Aktionen an. Denn Nürtingen will heute Abend all seine Stärken ausspielen. Dazu gehört ohne Zweifel: das fröhliche Miteinander von netten Leuten, die sich gerne treffen. Und dazu ist ein schöner Frühlings-Abend im Grunde doch die beste Gelegenheit.

Oberbürgermeister Otmar Heirich hat ja versprochen, dass die Behinderungen durch Baustellen „so weit wie möglich reduziert werden“ sollen. Citymarketing und Werbering Nürtingen hoffen daher, dass die Hölderlinstadt heute einmal mehr zum Magneten wird. Nicht nur für die Nürtinger. Aber auch und gerade für die Nürtinger.

Nürtingen