Anzeige

Nürtingen

Förderverein NFANT braucht Unterstützung

02.12.2017, Von Anneliese Lieb — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Für Sprachkurse und zur Integration der Flüchtlinge werden Spenden und weitere ehrenamtliche Helfer benötigt

Seit einem Jahr gibt es in Nürtingen den Förderverein NFANT. Ein Zusammenschluss von Gruppierungen, die sich in der Stadt um die Integration von Flüchtlingen kümmern. Doch Sprachkurse, Brillen oder Anwaltsbesuche kosten mehr Geld, als die Flüchtlinge haben. Dankbar sind sie für die Unterstützung von NFANT. Mittlerweile ist die Kasse des Vereins aber fast leer.

Die wichtigste Voraussetzung für eine erfolgreiche Integration für Flüchtlinge ist Deutsch zu lernen. Foto: privat

NÜRTINGEN. Mit der teilweisen Räumung der Sammelunterkünfte und dem in den kalten Monaten abnehmenden Zustrom ist das Thema Flüchtlinge in der Öffentlichkeit etwas in den Hintergrund gerückt. Das heißt aber noch lange nicht, dass die Not und die Bedürfnisse der nach Deutschland Geflüchteten gelindert wären. Integration ist ein langer und auch steiniger Weg. Und häufig reichen die Pflichtleistungen des Staates nicht aus.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 26% des Artikels.

Es fehlen 74%



Anzeige

Nürtingen