Anzeige

Nürtingen

Die große Lust am Grillen

13.08.2016, Von Jürgen Gerrmann — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Auch in und um Nürtingen gibt es nur eine Streitfrage: Gas oder Holzkohle?

Trotz Olympia und Fußball-Zweitliga-Fieber in der Region Stuttgart – der Deutschen Lieblings-Sport dürfte im Moment eins sein: Grillen. Zumal die Wetterpropheten ja ein tolles Wochenenden gerade dafür prophezeien.

Grills haben Hochkonjunktur. Sie scheinen so etwas zu sein (oder zumindest zu werden) wie Autos: ein Statussymbol. Zwischen 7,99 Euro (Holzkohle) und 895 Euro (Gas) reicht zum Beispiel die Preis-Bandbreite im Nürtinger Hagebaumarkt.

Auch auf die Würze kommt es an – Bernd Zänglein ist ein absoluter Grill-Experte.

„Die Saison fängt schon im März an und hört nie so wirklich auf“, sagt Jennifer Sehring, die Expertin im Baumarkt an der Max-Eyth-Straße, dafür: „Auch das Wintergrillen wird immer populärer.“ In allen Generationen. Und zu den verschiedensten Anlässen: Geburtstag, Silvester oder einfach nur Party.

Aber auch da gibt es Glaubensunterschiede: Die einen schwören auf Holzkohle, die anderen setzen auf Gas.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 23% des Artikels.

Es fehlen 77%



Anzeige

Nürtingen