Anzeige

Nürtingen

Brückensanierung beginnt am Montag

15.09.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Brücke über die Steinach: Dreiwöchige Vollsperrung ab Mitte Oktober

NÜRTINGEN (pm). Am Montag, 17. September, beginnen die Instandsetzungsarbeiten an der Brücke über die Steinach, der B 297/Kreuzung Alleenstraße. Die Arbeiten finden zunächst nur unterhalb des Bauwerks und außerhalb des Verkehrs statt, teilt das Regierungspräsidium mit. Das rund 50 Jahre alte Brückenbauwerk befinde sich im Verlauf einer Schwerlaststrecke. Mit an der Brückenunterseite aufgeklebten Kohlefaserlamellen werde das Bauwerk verstärkt. Dies entspreche den aktuell geltenden statischen Anforderungen für Brücken im Zuge von Schwerlaststrecken, so das Regierungspräsidium. Parallel dazu werden an den Brückenwiderlagern Betoninstandsetzungsarbeiten ausgeführt.

Die Bauarbeiten könnten weitestgehend außerhalb des Verkehrs unter dem Bauwerk vorbereitet und gemacht werden. Lediglich das Verkleben der Lamellen müsse erschütterungsfrei und daher unter Vollsperrung der B 297 erfolgen. Diese Vollsperrung beginne voraussichtlich am 15. Oktober und dauere drei Wochen. In diesem Zeitraum werde dann auch der Belag der B 297 im Bereich des Bauwerks erneuert. Die Instandsetzungsarbeiten dauerten voraussichtlich bis 9. November. Das Land investiere rund 500 000 Euro in diese Maßnahme.

Anzeige

Nürtingen