Nürtingen

Arbeiten mit Bienenvölkern

16.05.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Beim Bezirksimkerverein referierte Imkermeister Werner Gekeler

FRICKENHAUSEN (pm). Der Imkermeister Werner Gekeler aus Münsingen referierte jüngst beim Bezirkimkerverein Nürtingen auf dem Lehrbienenstand bei Fri- ckenhausen. Völkererweiterung, Ablegerbildung, Honigraumverwendung, Bestimmung der Volksstärke und Schwarmkontrolle waren Themen, welche die zahlreichen Besucher sehr interessierten. Dabei demonstrierte Werner Gekeler die anfallenden Arbeiten direkt an den Bienenvölkern auf dem Lehrbienenstand in der Praxis.

So zeigte er, was die Merkmale eines Bienenvolkes sind, damit es erweitert, vermehrt und überlebensfähig ist. Zum Beispiel sollte ein gesundes Bienenvolk alle Waben in einer Zarge, das sind Teile eines Bienenstocks, besetzten. Ist dies gegeben, betrage die Anzahl der Bienen etwa 10 000 und der Imker müsse mit einer weiteren Zarge für mehr Raum für die Bienen sorgen, damit sich das Volk weiter ausdehnen kann. Die Zarge werde einfach auf die vorhandene oben aufgesetzt, die Bienen besetzten und bauten den zusätzlichen Raum eigenständig aus.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 48%
des Artikels.

Es fehlen 52%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Nürtingen

Bei sanierter Unterführung am Lerchenberg fehlen noch die Rampen

Die Treppenanlage an der Bahnunterführung zwischen den Stadtteilen Kleintischardt und Lerchenberg in Höhe der Gaststätte Silberburg wurde in den letzten Wochen umfangreich erneuert. Sie entspricht mit ihren tieferen Trittstufen und der dadurch vergrößerten Auftrittsfläche nun auch wieder den…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Nürtingen Alle Nachrichten aus Nürtingen