Nürtingen

25 Jahre Chor Lichtstrahlen

20.02.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Im Jahr 1990 wurde für eine Veranstaltung der Evangelischen Kirchengemeinde Zizishausen ein Projektchor ins Leben gerufen, der sich unter der Leitung von Gottfried Zimmermann der Öffentlichkeit präsentierte. Da die Sänger so begeistert waren wie das Publikum, wurde beschlossen weiterzumachen. Nach vier Jahren, in denen vor allem in Gottesdiensten gesungen wurde, wurde das Musical „Living Water“ mit großem Erfolg in mehreren Städten aufgeführt. Zum Jahrtausendwechsel folgte als weiterer Höhepunkt das Multimedia-Konzert „Zeitsprung“. Nachdem im Jahr 2000 Wilfried Hertl die Leitung des Chores übernommen hatte, wurden alle zwei Jahre abendfüllende Konzertprogramme erarbeitet. Musikalisch gab es allmählich eine Veränderung von mehrheitlich deutschsprachigen Liedern sowie deutschen und internationalen Lobpreissongs hin zu überwiegend modernen englischsprachigen Gospels. Durch verschiedene Gospelchorprojekte gewann der Chor Lichtstrahlen in den vergangenen Jahren viele Sänger hinzu, sodass er heute aus 35 Mitgliedern, dem Chorleiter Wilfried Hertl und Keyboarder Michael Rath besteht. Gefeiert werden „25 Jahre Chor Lichtstrahlen“ mit einem großen Gospelkonzert am Samstag, 27. Februar, um 19.30 Uhr in der Inselhalle in Zizishausen. Der Eintritt ist frei. pm

Nürtingen