Anzeige

Kultur

Reise in die Luther-Zeit

21.02.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). Am Donnerstag, 23. Februar, ist um 20 Uhr Bruno Preisendörfer mit seinem neuen Buch „Als unser Deutsch erfunden wurde – eine Reise in die Lutherzeit“ zu Gast in der Buchhandlung Zimmermann. Unterhaltsam und fachkundig inszeniert der bekannte Bestsellerautor ein lebendiges Geschichtsbild eines wahrlich turbulenten Zeitalters, in dem es wenig Sicherheiten gab und die Gesellschaft umso striktere Regeln aufstellte, die Halt und Ordnung bieten sollten. Und so bietet sich an diesem Abend nicht nur die Gelegenheit, Luther und seine Frau Katharina kennenzulernen, sondern unter anderen auch Albrecht Dürer beim Malen, Hans Sachs beim Versemachen und den Überfall Götz von Berlichingens auf die Nürnberger Kaufleute zu erleben, den Fuggern auf die Finger sehen und mit fränkischen und thüringischen Bauern den Aufstand zu proben.

Karten sind in der Buchhandlung, an der Abendkasse und unter www.buchhaus-zimmermann.de erhältlich.

Anzeige

Kultur

trio toninton gastiert in der Melchior-Halle

Am Sonntag, 3. Februar, 17 Uhr, gastiert auf Einladung des Neckartenzlinger Kulturrings das trio toninton im Kleinen Saal der Melchior-Festhalle. Dem Klaviertrio gelingt es mit seinem expressiven Spiel und seinem lebendigen, einfühlsamen Musizieren, den Zuhörern auch etwas von der Lebenswelt der…

Weiterlesen

Mehr Kultur Alle Kulturnachrichten