Kultur

„Grenzgänge“: Studierende der FKN zeigen im Rathaus ihre Arbeiten

26.11.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Noch bis zum 12. Dezember sind im Bürgersaal des Nürtinger Rathauses während der üblichen Öffnungszeiten Arbeiten von Studierenden des Studienbereichs Malerei an der Freien Kunstakademie Nürtingen (FKN) ausgestellt. Zu sehen ist dort, wie Kulturamtsleiterin Susanne Ackermann bei der Eröffnung sagte, „ein Querschnitt aus dem Schaffen der FKN“. Da neben Absolventen auch Erstsemester mit Bildern in der Ausstellung vertreten seien, erlaubten „die Arbeiten nicht nur einen Einblick in unterschiedliche Auffassungen von Malerei, sondern auch in unterschiedliche Phasen des Studiums“. Der Titel der Ausstellung – „Grenzgänge“ – verweise auf das weite Spektrum der Malerei, das im Bürgersaal präsentiert werde, so Ackermann weiter. Zeichnungen seien ebenso vertreten wie Farbfelder, von der Malerei inspirierte Fotografie ebenso wie Anmutungen an altmeisterliches Malen. Dr. Katrin Burtschell vom Vorstand der FKN ließ bei der Eröffnung die schwierigen Arbeitsbedingungen, unter denen in der Galerie in der Fabrik gelehrt und gearbeitet werde, nicht unerwähnt. Es regne durchs Dach, zudem sähen sich die Kunstschaffenden „extremen Witterungsverhältnissen“ ausgesetzt. Neben der Hitze im Sommer mache die eisige Kälte im Winter – „wenn die veraltete Heizung mal wieder streikt“ – den Studierenden zu schaffen. In einem Film, der in der Ausstellung zu sehen sei, beschäftigten sich Studierende mit der Frage „nach der bedrohten Spezies des erfinderischen künstlerischen Menschen, anhand des besonderen Falls der Kunststudenten auf dem Nürtinger Melchiorareal“. vh/Foto: jh

Kultur

Geburtstagskonzert für die Orgel

Ein Geburtstags-Orgelkonzert findet am Sonntag, 22. Oktober, 19 Uhr, in der Nürtinger Lutherkirche statt. Die von der Orgelbaufirma Tzschöckel erbaute zweimanualige Orgel feiert ihren 30. Geburtstag und das Bezirkskantorenehepaar Angelika Rau-Čulo und Michael Čulo spielt mit vier Händen und vier…

Weiterlesen

Mehr Kultur Alle Kulturnachrichten