Kultur

Boogie und Blues in der Neckarburg

25.05.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Am Samstag, 28. Mai, spielt um 20 Uhr die Boogie Connection in der Neckartenzlinger Neckarburg eine heiße Mischung aus Blues, Boogie, Rhythm ’n’ Blues und Soul. Das Trio besteht aus Thomas Scheytt (Piano), Christoph Pfaff (Gitarre, Gesang, Mundharmonika) und

Hiram Mutschler (Schlagzeug). Karten gibt’s unter Telefon (0 71 27) 37 61; www.neckarburg.info. pm

Kultur

„Wir sind auf einem guten Weg“

Die Stiftung Ruoff hatte im vergangenen Jahr so viele Besucher wie noch nie – Ausstellung mit Ben Willikens im Mai

NÜRTINGEN. Die lichtdurchfluteten Räume der Galerie der Fritz und Hildegard Ruoff Stiftung in der Schellingstraße zeichnen sich durch vornehme Zurückhaltung…

Weiterlesen

Mehr Kultur Alle Kulturnachrichten