Kultur

Boogie und Blues in der Neckarburg

25.05.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Am Samstag, 28. Mai, spielt um 20 Uhr die Boogie Connection in der Neckartenzlinger Neckarburg eine heiße Mischung aus Blues, Boogie, Rhythm ’n’ Blues und Soul. Das Trio besteht aus Thomas Scheytt (Piano), Christoph Pfaff (Gitarre, Gesang, Mundharmonika) und

Hiram Mutschler (Schlagzeug). Karten gibt’s unter Telefon (0 71 27) 37 61; www.neckarburg.info. pm

Kultur

Labsal fürs Gemüt und Balsam für die Seele

Unter dem Titel „Wos jiddisch is gewen“ präsentierten der coro per resistencia und Jontef in Nürtingen jiddische Lieder und Klezmer

NÜRTINGEN. Dass Lieder, wie sie zu Festen, Feiern oder auch im Alltag erklingen, das Lebensgefühl eines ganzen Volkes auf sehr berührende…

Weiterlesen

Mehr Kultur Alle Kulturnachrichten