Anzeige

Kultur

Ausstellung im Seminar

11.07.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). Einen neuen Ausstellungsansatz verfolgt das Lehrerseminar Nürtingen: Die jungen Lehrerinnen des letzten Ausbildungskurses erarbeiteten mit ihrer Didaktik-Lehrbeauftragten MarEl Schaefer ein neues Konzept für ihre jährliche Ausstellung. Aspekte der eigenen Arbeit im Kunststudium wurden mit Kindern der Grundschule in die Unterrichtspraxis umgesetzt und didaktisch aufgearbeitet. Die Ausstellung mit dem Titel „Aus dem Studium in die Schule“ zeigt die Ergebnisse. Es sind stets die Arbeiten der jungen Lehrer und die Umsetzungen zu sehen. Das Staatliche Seminar für Didaktik und Lehrerbildung Nürtingen, Neuffener Straße 155, lädt zur Eröffnung am Montag, 13. Juli, um 17.30 Uhr ein. Die Einführung gestalten Anita Führinger und Nadine Maucher, musikalisch umrahmt der Didaktikkurs die Vernissage.

Kultur

Wie ein goldener Tanz im Raum

Josephine Bonnet und Carla Mausch geben im Schauraum des Kulturvereins Provisorium Rätsel auf

NÜRTINGEN. Der Schauraum des Kulturvereins Provisorium hat sich verändert. Die Künstlerinnen Josephine Bonnet und Carla Mausch zeigen in ihrer gemeinsamen Ausstellung „Die…

Weiterlesen

Mehr Kultur Alle Kulturnachrichten