Blaulicht

Zu schnell unterwegs

22.12.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

BEMPFLINGEN (lp). Wegen starken Regens und nicht angepasster Geschwindigkeit ist am Sonntagmorgen gegen 3.20 Uhr ein 24-jähriger Peugeotfahrer von der Fahrbahn abgekommen. Der angegurtete Fahrer befuhr die Kreisstraße 1231 von Großbettlingen kommend in Richtung Bempflingen. Er geriet in einer leichten Rechtskurve ins Schleudern und verpasste mit seinem Fahrzeug nur knapp einen Baum. Erst an einer Böschung kam das Fahrzeug zum Stehen.

Bilderstrecken

Blaulicht

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen