Blaulicht

Zehnjährige Radlerin verletzt

17.04.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WENDLINGEN (lp). Auf dem Nachhauseweg bog am Dienstag gegen 17.25 Uhr eine Zehnjährige mit ihrem Fahrrad in Wendlingen von der Burgenlandstraße in die Höhenstraße ab. Dabei schnitt sie die Kurve. Eine auf der Höhenstraße in Richtung Kapellenstraße fahrende 32-Jährige fuhr zum Glück langsam an die Einmündung heran. Als sie das Kind sah, bremste sie ihren Honda Accord ab. Das Kind fuhr schwungvoll gegen den stehenden Pkw und wurde dabei am Arm verletzt. Der Rettungsdienst brachte das Kind mit der hinzugerufenen Mutter ins Krankenhaus. Am Pkw und am Fahrrad entstand Sachschaden in Höhe von rund 700 Euro.

Bilderstrecken

Blaulicht

Schlägerei am Postplatz

KIRCHHEIM (lp). Zu einer handfesten Auseinandersetzung sind die Polizei und der Rettungsdienst am Dienstagnachmittag zum Postplatz gerufen worden. Gegen 16.45 Uhr gerieten mehrere Pakistani und Afghanen, die zusammen auf den Bänken saßen, in Streit. Ein bislang unbekannter Täter schlug hierbei…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen