Blaulicht

Vor Joggerin entblößt

28.10.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KIRCHHEIM (lp). Ein unbekannter Mann hat sich am Donnerstag gegen 16.50 Uhr einer Joggerin unsittlich gezeigt. Die 26-Jährige lief auf dem Feldweg Reute von Ohmden kommend in Richtung Jesingen. Als sie sich dem Unbekannten, der auf einer Parkbank saß, näherte, stand dieser auf und zeigte der jungen Frau seine entblößten Geschlechtsteile. Sie joggte weiter, bemerkte jedoch, wie der Sittenstrolch auf einem Mountainbike in entgegengesetzter Richtung wegfuhr. Von ihm liegt folgende Beschreibung vor: Er ist etwa 1,75 Meter groß, circa 25 bis 30 Jahre alt, hat eine normale Figur und einen gering ausgeprägten Oberlippenbart. Der Exhibitionist trug eine blaue Arbeitshose, eine hellgraue Stoffjacke, eine graue Mütze und führte einen dunklen Rucksack mit sich. Sein Mountainbike war hellblau-grau. Hinweise erbittet die Polizei in Kirchheim unter Telefon (0 70 21) 50 10.

Bilderstrecken

Blaulicht

Vorfahrt missachtet

FILDERSTADT-BERNHAUSEN (lp). An der Einmündung der Kemnater Straße zur Scharnhäuser Straße hat sich am Dienstag gegen 17 Uhr ein schadensträchtiger Unfall ereignet. Der 62-jährige Fahrer eines Mercedes war auf der Scharnhäuser Straße unterwegs und missachtete die Vorfahrt eines von rechts aus…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen