Blaulicht

Vom Rad gefallen

27.05.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (lp). Leichte Verletzungen hat sich ein betrunkener Radfahrer bei einem Sturz am Montagabend zugezogen. Der 59-Jährige befuhr gegen 17.35 Uhr den Radweg von Nürtingen herkommend in Richtung Zizishausen am Neckar entlang. Auf Höhe einer Gaststätte wollte der Mann vom Damm zur Straße Auf der Insel hinunterfahren. Als er einen am Fahrbahnrand stehenden Pkw erkannte, wich der Radler aus und kam hierbei zu Fall. Bei dem Sturz zog er sich leichte Verletzungen zu, die in einem Krankenhaus versorgt wurden. Bei der Unfallaufnahme stellte sich heraus, dass der 59-Jährige unter alkoholischer Beeinflussung stand. Ein Wert ergab über 0,5 Promille.

Bilderstrecken

Blaulicht

Streit in Flüchtlingsunterkunft

NÜRTINGEN (lp). In einer Flüchtlingsunterkunft in der Kanalstraße wurde am Dienstagabend, wie die Polizei mitteilt, ein 21-jähriger Tunesier von drei gambischen Staatsangehörigen zusammengeschlagen. Der Tunesier befand sich angeblich alleine in seinem Bett, als die drei alkoholisierten Gambier…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen