Blaulicht

Tür zum Gastraum hielt stand

30.06.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (lp). In der Nacht zum Mittwoch wurde in eine Gaststätte in der Bahnhofstraße eingebrochen. Der Täter hebelte brachial die hölzerne Terrassentür zum Anbau der Gaststätte auf. Von dort wollte er nun eine Stahltür in den Gastraum aufbrechen, was ihm nicht gelang. Unverrichteter Dinge musste er ohne Beute wieder abziehen, hinterließ jedoch einen größeren Schaden an den Türen, der geschätzt mindestens 2000 Euro betragen dürfte.

Bilderstrecken

Blaulicht

Junger Radler brach den Arm

LEINFELDEN-ECHTERDINGEN (lp). Zwei radfahrende Kinder sind am Donnerstag kurz vor 16.30 Uhr in der Martin-Luther-Straße zusammengestoßen. Die beiden zwölf Jahre alten Jungs fuhren nebeneinander in Richtung Ortsmitte, als sich die Fahrradlenker verhakten. Einer der beiden stürzte auf die Fahrbahn…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen