Blaulicht

Schwer verletzter Motorradfahrer

30.06.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

FILDERSTADT-PLATTENHARDT (lp). Am Montag kurz nach 15 Uhr kam es auf der L 1209 zu einem Unfall. Ein 27-jähriger, aus Holzgerlingen stammender Fahrer einer Kawasaki fuhr von Plattenhardt her in Richtung Burkhardtsmühle. In einer langgezogenen Rechtskurve verlor er die Kontrolle über sein Motorrad, stürzte und rutschte mitsamt seinem Motorrad gegen einen entgegenkommenden Ford Fiesta. Hierbei wurde der Motorradfahrer so schwer verletzt, dass er nach notärztlicher Erstversorgung mit dem Hubschrauber ins Krankenhaus geflogen werden musste. Während das 6-jährige Kind, im Fond des Fiestas ordnungsgemäß gesichert, unverletzt blieb, musste die Fahrerin zur Untersuchung und ambulanten Behandlung ins Krankenhaus gebracht werden. Beide Fahrzeuge wurden abgeschleppt. Der Sachschaden beträgt rund 10 000 Euro.

Bilderstrecken

Blaulicht

Junger Radler brach den Arm

LEINFELDEN-ECHTERDINGEN (lp). Zwei radfahrende Kinder sind am Donnerstag kurz vor 16.30 Uhr in der Martin-Luther-Straße zusammengestoßen. Die beiden zwölf Jahre alten Jungs fuhren nebeneinander in Richtung Ortsmitte, als sich die Fahrradlenker verhakten. Einer der beiden stürzte auf die Fahrbahn…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen