Blaulicht

Schlägerei wegen Nichtigkeit

30.08.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (lp). In einer Wohnung in der Sigmaringer Straße sind am Sonntagabend, gegen 18.30 Uhr, zwei Männer in Streit geraten. Wegen einer Nichtigkeit waren die beiden 24 und 34 Jahre alten Männer syrischer Herkunft in der gemeinsam bewohnten Wohnung aufeinander losgegangen. Mit verschiedenen Gegenständen, darunter auch Lampenschirme aus Glas, schlugen die beiden Männer aufeinander ein. Dabei wurde auch die Wohnungstür stark beschädigt. Beide Männer erlitten Schnitt- und Platzwunden, die in umliegenden Krankenhäusern behandelt werden mussten. Die Streithähne werden sich wegen wechselseitig begangener gefährlicher Körperverletzung verantworten müssen.

Bilderstrecken

Blaulicht

Ladendiebe entwischten

PLOCHINGEN (lp). Zwei Ladendieben kam am Montag eine 29 Jahre alte Angestellte auf die Schliche. Kurz vor 17 Uhr beobachtete die Angestellte eines Drogeriemarkts Am Fischbrunnen, wie zwei Männer mehrere Parfums aus den Regalen in einer Papiertüte versteckten. Als einer der Männer das Diebesgut…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen