Blaulicht

Schlägerei wegen Nichtigkeit

30.08.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (lp). In einer Wohnung in der Sigmaringer Straße sind am Sonntagabend, gegen 18.30 Uhr, zwei Männer in Streit geraten. Wegen einer Nichtigkeit waren die beiden 24 und 34 Jahre alten Männer syrischer Herkunft in der gemeinsam bewohnten Wohnung aufeinander losgegangen. Mit verschiedenen Gegenständen, darunter auch Lampenschirme aus Glas, schlugen die beiden Männer aufeinander ein. Dabei wurde auch die Wohnungstür stark beschädigt. Beide Männer erlitten Schnitt- und Platzwunden, die in umliegenden Krankenhäusern behandelt werden mussten. Die Streithähne werden sich wegen wechselseitig begangener gefährlicher Körperverletzung verantworten müssen.

Bilderstrecken

Blaulicht

In Wohnung eingebrochen

SCHLAITDORF (lp). In eine Wohnung in einem am Ortsrand gelegenen Gebäude in der Teckstraße ist am Dienstag eingebrochen worden. Ein noch Unbekannter gelangte in der Zeit zwischen 14 und 21.30 Uhr nach Hochschieben des Rollladens durch die geöffnete Terrassentüre ins Objekt. Dort durchstöberte er…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen