Blaulicht

Radler schwer am Kopf verletzt

07.10.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (lp). Zu einem Fahrradunfall kam es am Montag gegen 17.20 Uhr auf der Straße zwischen Wolfschlugen und Nürtingen. Ein 24-Jähriger fuhr mit seinem Mountainbike auf der L 1205 in Fahrtrichtung Nürtingen. Laut Zeugenaussagen stürzte er ohne Beteiligung anderer auf der abschüssigen Strecke, erlitt schwere Kopfverletzungen und wurde stationär im Krankenhaus aufgenommen. Er trug keinen Fahrradhelm. Es entstand geringer Sachschaden.

Bilderstrecken

Blaulicht

Verkehrsuntüchtiger Kleinbus

KIRCHHEIM (lp). Den richtigen Riecher hatten die Spezialisten der Verkehrspolizei als sie am Mittwochmittag, gegen 12.30 Uhr, auf der Tank- und Rastanlage Kruichling an der A 8 einen bulgarischen Kleinbus kontrollierten. Der mit fünf Fahrgästen besetzte Mercedes Sprinter war offenbar für den…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen