Blaulicht

Radfahrer übersehen

27.09.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

BEUREN (lp). Schwere Verletzungen hat sich ein 59 Jahre alter Radfahrer am Sonntag gegen 14 Uhr nach einer Kollision mit einem Pkw auf der Beurener Straße zugezogen. Ein 87-jähriger Stuttgarter fuhr mit seinem Mercedes auf der Balzholzer Straße in Richtung Balzholz, um an der Kreuzung Am Thermalbad/Badstraße nach links in Richtung Thermalbad abzubiegen. Hierbei übersah er den auf der Beurener Straße entgegenkommenden Radler aus Neuffen. Der Biker erlitt Verletzungen am ganzen Körper und wurde in ein Krankhaus gebracht. Sein Rad wurde durch die Wucht des Aufpralls noch gegen den VW Golf einer 52-jährigen Kirchentellinsfurterin geworfen. Es entstand ein Schaden in Höhe von insgesamt etwa 3000 Euro.

Bilderstrecken

Blaulicht

Renitenter betrunkener Radler

NÜRTINGEN (lp). Eine Polizeistreife wurde am Mittwoch um 21 Uhr zu einem Einkaufsmarkt in die Europastraße gerufen, nachdem ein Passant gemeldet hatte, dass gerade ein Mann versuche, ein Fahrrad vom dortigen Fahrradständer zu entwenden. Dort traf sie auf einen 56-Jährigen, der stark…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen