Blaulicht

Radfahrer nahm die Vorfahrt

29.08.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (lp). Leichte Verletzungen hat ein Radfahrer am Donnerstagnachmittag bei einem Unfall erlitten, nachdem er einer Autofahrerin die Vorfahrt genommen hatte. Der 56-Jährige befuhr kurz nach 15 Uhr die Sigmaringer Straße und übersah an der Kreuzung mit der Hechinger Straße den von rechts kommenden Fiat einer 46-Jährigen. Beim Sturz zog sich der Radler leichte Verletzungen zu, die in einem Krankenhaus versorgt wurden. Es entstand geringer Sachschaden.

Bilderstrecken

Blaulicht

Radfahrerin bei Sturz verletzt

WENDLINGEN (lp). Gesichtsverletzungen hat sich eine 20 Jahre alte Fahrradfahrerin bei einem selbst verschuldeten Sturz am Dienstagvormittag zugezogen. Sie fuhr gegen 9.55 Uhr die Behrstraße in Richtung Vorstadtstraße, als vermutlich ein am Lenker hängender Stoffbeutel in die Speichen geriet und…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen