Blaulicht

Motorradfahrer schwer verletzt

09.10.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

SCHLAITDORF (lp). Den Fahrer eines weißen Klein-Lkw sucht die Polizei als Zeugen zu einem Unfall am Freitag kurz vor 9 Uhr zwischen Schlaitdorf und Häslach. Ein 21-jähriger Schlaitdorfer fuhr mit seiner extrem leistungsstarken BMW von Schlaitdorf kommend in Richtung Häslach. Etwa 500 Meter nach Ortsende Schlaitdorf überholte er einen Pkw und scherte wieder nach rechts ein, um kurz danach einen VW Passat zu überholen. Dabei übersah er den entgegenkommenden weißen Klein-Lkw. Um einen Zusammenstoß zu vermeiden, lenkte er wieder nach rechts, blieb jedoch mit seiner Fußraste am Passat hängen. Der 44-jährige Passatfahrer hatte keine Chance zu reagieren. Der Motorradfahrer verlor die Kontrolle über seine Maschine und stürzte. Er schlitterte mit seinem Motorrad mehr als 50 Meter über die Fahrbahn, bis er, vom Buschwerk abgefangen, mit schwersten Verletzungen neben der Fahrbahn liegen blieb. Er musste nach notärztlicher Erstversorgung ins Krankenhaus gebracht werden. Seine BMW wurde völlig zerstört, sie und der Passat wurden abgeschleppt, der Sachschaden wird auf rund 18 000 Euro geschätzt. Der Klein-Lkw, dessen Fahrer von dem Unfall vermutlich nichts mitbekommen hat, fuhr weiter in Richtung Schlaitdorf. Hinweise bitte an die Polizei Esslingen, Telefon (07 11) 3 99 04 20, oder die Polizei Nürtingen, Telefon (0 70 22) 9 22 40.

Bilderstrecken

Blaulicht

Mit Motorrad gestürzt

NÜRTINGEN (lp). Mit einem Motorrad ist eine 19-jährige Frau am Montagmorgen in der Mühlstraße in Richtung Weberstraße verunglückt. In einem leicht abschüssigen Teilstück geriet sie gegen 9.25 Uhr auf die Fahrbahnmarkierung und kam ins Rutschen. Sie stürzte und verletzte sich leicht. Sie wurde…

Weiterlesen

Motorradfahrerin übersehen

ERKENBRECHTSWEILER (lp). Eine kurze Unachtsamkeit hat am Sonntagmittag beim Wanderparkplatz Heidengraben zu einem Verkehrsunfall geführt. Eine 76-Jährige war mit ihrem Mercedes auf der Zufahrt zum Wanderparkplatz unterwegs und wollte an der Einmündung in die Kreisstraße in Richtung…

Weiterlesen

Ladendiebe ertappt

ERKENBRECHTSWEILER (lp). Beim Diebstahl von Kosmetikartikeln sind am Samstagvormittag zwei Ladendiebe ertappt worden. Ein Ladendetektiv hatte die 26 und 30 Jahre alten Georgier beobachtet, wie sie mehrere Kosmetikartikel einsteckten und konnte sie, nachdem sie ohne zu bezahlen die Kasse passiert…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen