Blaulicht

Mädchen unsittlich berührt

20.09.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (lp). Die Kriminalpolizeidirektion Esslingen ermittelt gegen einen Unbekannten, der am Dienstag in Nürtingen ein Mädchen auf dem Nachhauseweg geküsst und unsittlich berührt haben soll. Die Zwölfjährige ging gegen 16.45 Uhr vom Bahnhof her auf der Kalkoferstraße. Dort wurde die Schülerin von dem Unbekannten angesprochen. Als sie stehenblieb, umarmte und küsste er sie zunächst. Das Mädchen stieß den Mann weg und lief weiter. Er folgte ihr und konnte sie bald wieder einholen. Dann berührte er sie unsittlich an der Brust und am Hinterteil. Die Zwölfjährige wehrte sich erneut, worauf der Unhold mit seinem Fahrrad in Richtung Kirchheimer Straße stadtauswärts davonfuhr. Er soll etwa 50 Jahre alt, circa 1,70 Meter groß und schlank sein, dunkle und graue, etwa drei Zentimeter lange Haare haben und trug eine grün/gelbe Jacke. Unterwegs war er mit einem schwarzen Damenrad mit einem Fahrradkorb auf dem Gepäckträger. Im Korb waren zwei Plastiktüten mit einem grünen Expander befestigt. Dem Mädchen war der Tatverdächtige zuvor bereits aufgefallen, weil er in den Mülleimern nach Flaschen suchte. Die Kriminalpolizei bittet unter Telefon (0 70 22) 9 22 40 um Hinweise. Insbesondere werden Zeugen gesucht, denen der Mann ebenfalls aufgefallen ist oder die zur Identität des Gesuchten Angaben machen können.

Bilderstrecken

Blaulicht

Taxi aufgebrochen

ESSLINGEN (lp). In der Esslinger Stadtmitte ist am Donnerstagabend, zwischen 17.30 und 22.40 Uhr, auf dem Parkplatz vor der Kreissparkasse ein Taxi aufgebrochen worden. Der Täter schlug die hintere linke Seitenscheibe ein und entwendete eine Geldbörse mit dem Tagesumsatz und eine EC-Karte. Die…

Weiterlesen

Unfallbeteiligter gesucht

OWEN (lp). Nach einem roten Kleinbus oder Transporter mit Esslinger Kennzeichen sucht das Polizeirevier Kirchheim nach einem Verkehrsunfall, der sich am Donnerstagmorgen ereignete. Eine 62-Jährige war gegen 7.20 Uhr mit ihrem Mercedes auf der Kirchheimer Straße unterwegs. Am Ortseingang Owen bog…

Weiterlesen

Heißes Öl fängt Feuer

NÜRTINGEN (lp). Am Donnerstagabend hat eine 25-jährige Frau in ihrer Wohnung in der Mönchstraße einen Topf mit Öl so stark erhitzt, dass es gegen 21 Uhr in Brand geriet. Zwar versuchte sie, die Flammen zu löschen, wegen der starken Rauchentwicklung flüchtete sie aber mit ihren zwei kleinen…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen