Blaulicht

Heftiger Auffahrunfall

27.06.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

DENKENDORF (lp). Sachschaden in Höhe von 10 000 Euro ist am Montag gegen 7.30 Uhr bei einem Unfall auf der L 1204 entstanden. Ein 30-Jähriger aus dem Landkreis Göppingen fuhr mit seinem Seat Leon aus Denkendorf kommend in Richtung Neuhausen. Als die Fahrerin des vor ihm fahrenden Mercedes wegen des Rückstaus im Berufsverkehr abbremste, krachte er ins Heck des SLK. Alle Unfallbeteiligten blieben offenbar unversehrt. Der Wagen des Unfallverursachers musste abgeschleppt werden.

Bilderstrecken

Blaulicht

Von Baum gestürzt

FILDERSTADT-BONLANDEN (lp). Am Dienstag um 16.50 Uhr wurden die Rettungskräfte zu einem Leitersturz in der Hornbergstraße gerufen. Ein 78 Jahre alter Mann stieg auf eine Leiter, um einen Apfelbaum zu schneiden. Später stieg er von der Leiter über Äste bis zur Baumkrone. Als ein Ast abbrach,…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen