Blaulicht

Gegenverkehr übersehen

01.07.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

FILDERSTADT (lp). Ein schwerer Unfall hat sich am Dienstagabend zwischen Plattenhardt und Bernhausen ereignet. Eine 19-jährige Fiatlenkerin kam gegen 19.30 Uhr auf der L 1209 von Plattenhardt her. Beim Linksabbiegen zur B 27 übersah sie den entgegenkommenden Nissan eines 55-Jährigen. Die Kollision war so heftig, dass der Fiat sich drehte und knapp sechs Meter nach hinten geworfen wurde. Das Fahrzeug des Mannes wurde nach rechts abgewiesen und streifte den an der Ausfahrt der Bundesstraße stehenden Mercedes eines 30-Jährigen. Die Frau musste mit schweren Verletzungen in einem Krankenhaus stationär aufgenommen werden. Der 55-Jährige wurde leicht verletzt und begab sich selbstständig in ärztliche Behandlung. Zwei Autos mussten abgeschleppt werden. Der Schaden wird auf 18 000 Euro geschätzt.

Bilderstrecken

Blaulicht

Gegenverkehr übersehen

FILDERSTADT-SIELMINGEN (lp). Zwei Leichtverletzte, zwei schrottreife Fahrzeuge und etwa 14 000 Euro Sachschaden sind die Bilanz eines Unfalls am Mittwoch gegen 7.15 Uhr auf der Möhringer Straße. Eine 34 Jahre alte Filderstädterin fuhr mit ihrem Audi A6 auf der Möhringer Straße von Bernhausen in…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen