Blaulicht

Flugunfall auf der Hahnweide

29.08.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KIRCHHEIM (lp). Bei einem missglückten Landemanöver ist es auf dem Segelfluggelände Hahnweide zu einem erheblichen Sachschaden gekommen. Eine Cessna setzte am Samstag gegen 12 Uhr mit ihrem Bugrad zu hart auf und das Bugrad knickte ein. Bei dem Unfall, bei dem niemand verletzt wurde, entstand wohl ein Sachschaden in Höhe von circa 35 000 Euro, so die Polizei.

Bilderstrecken

Blaulicht

Schlägerei am Sportplatz

BEUREN (lp). Eine Schlägerei gabe es am Freitag um 23.25 Uhr auf dem Festgelände Lettenwäldle beim Sportplatz. Nach Verlassen des Festgeländes wurden drei junge Leute im Alter von 17, 18 und 21 Jahren beim Einsteigen in ihr Auto auf dem rückseitigen Parkplatz von Insassen des danebenstehenden…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen