Blaulicht

Einbrecher war auf Bargeld aus

25.06.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (lp). Bei einem Einbruch in einen Handyladen in der Johannesstraße hat ein Dieb in der vergangenen Nacht das Wechselgeld mitgenommen. Der Einbrecher stemmte im Zeitraum zwischen 18 und 9.45 Uhr die verschlossene Eingangstür auf. Anschließend durchstöberte er mehrere Schubladen und fand in einer das Wechselgeld in Höhe von circa 400 Euro. Ausgestellte Mobiltelefone blieben wohl unbeachtet.

Bilderstrecken

Blaulicht

Im Darknet nach Waffen gesucht

Die Polizei konnte drei Verdächtige festnehmen – Einer war aus Frickenhausen

FRICKENHAUSEN/REUTLINGEN/STUTTGART (lp). Weil sie über das Darknet Schusswaffen kaufen wollten, ermitteln die Staatsanwaltschaft Stuttgart und die Kriminalpolizei Esslingen gegen drei…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen