Blaulicht

Einbrecher erbeutet Sparschwein

30.03.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NECKARTENZLINGEN (lp). Ein Unbekannter brach am Freitag zwischen 11 und 20.45 Uhr in Abwesenheit der Bewohner im Kiefernweg in eine Wohnung des Dreifamilienhauses ein. In allen Räumen wurden sämtliche Schubladen und Schränke durchsucht. Der Täter entwendete ein größeres Sparschwein mit Münzgeld sowie verschiedene Schmuckstücke im Wert von mehreren Hundert Euro.

Bilderstrecken

Blaulicht

Mit geklauten Kennzeichen

FILDERSTADT (lp). Am Montag gegen 20 Uhr kam ein Ford Transit in der Justus-Liebig-Straße in Plattenhardt in eine Verkehrskontrolle. Wie sich herausstellte, hatten die Polizisten den richtigen Riecher gehabt: Der 58 Jahre alte Ford-Lenker war bereits am Montagvormittag in Böblingen kontrolliert…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen