Blaulicht

Blitz setzt Dachstuhl in Brand

29.08.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

GRAFENBERG (lp). Am Sonntag kurz vor 7 Uhr schlug der Blitz in den Dachstuhl eines Wohngebäudes in der Achalmstraße ein. Im Haus waren Mutter und Tochter, die dieses unverletzt verlassen konnten. Nach ersten Erkenntnissen ist ein Sachschaden in Höhe von 15 000 bis 20 000 Euro entstanden. Die Feuerwehren aus Metzingen und Grafenberg konnten das Feuer rasch löschen. Sie waren mit 47 Einsatzkräften vor Ort, unterstützt wurden sie von einem Notarzt und acht Rettungsassistenten.

Bilderstrecken

Blaulicht

Kurze Abwesenheit genutzt

KIRCHHEIM (lp). Unbekannte sind am helllichten Dienstag in ein Wohnhaus im Max-Reger-Weg eingedrungen, zwischen 13.30 Uhr und 14.45 Uhr stemmten sie die Haustür auf und durchsuchten während einer kurzen Abwesenheit der Bewohner das ganze Haus. Möglicherweise wurden die Bewohner beim Verlassen…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen