Blaulicht

Biker im Kreisverkehr verunglückt

26.06.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

DENKENDORF (lp). Schwer verletzt wurde der Lenker eines E-Bikes am Freitagvormittag bei einem Unfall mit einem Pkw im Kreisverkehr Mühlhalden/Rechbergstraße. Eine 53-jährige Volvolenkerin befuhr gegen 11 Uhr die Esslinger Straße aus Richtung Nellingen zur Ortsmitte hin. Beim Einfahren in den Kreisverkehr übersah sie den bereits dort fahrenden 52-jährigen E-Bike-Fahrer. Dieser versuchte noch auszuweichen und kam hierbei zu Fall. Nach notärztlicher Erstversorgung wurde er in eine Klinik gefahren. Am Bike entstand Sachschaden in Höhe von etwa 100 Euro.

Bilderstrecken

Blaulicht

Renitenter betrunkener Radler

NÜRTINGEN (lp). Eine Polizeistreife wurde am Mittwoch um 21 Uhr zu einem Einkaufsmarkt in die Europastraße gerufen, nachdem ein Passant gemeldet hatte, dass gerade ein Mann versuche, ein Fahrrad vom dortigen Fahrradständer zu entwenden. Sie traf auf einen 56-Jährigen, der stark alkoholisiert war…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen