Blaulicht

84-Jährige angefahren

04.03.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

FILDERSTADT (lp). Die Polizei Esslingen sucht unter Telefon (07 11) 3 99 04 20 Zeugen zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine 84-jährige Fußgängerin in der Rainäckerstraße in Bonlanden angefahren wurde, der Verursacher machte sich aus dem Staub. Die ältere Frau war am Montag gegen 12.45 Uhr auf dem Gelände des Toom-Baumarktes unterwegs, als ein Pkw-Lenker aus einer Parkbucht rückwärts herausfuhr. Er erfasste mit seinem Auto die Fußgängerin, worauf sie zu Boden stürzte. Ohne sich um die Verletzte zu kümmern, fuhr der Unfallverursacher davon. Beim Ausfahren aus dem Areal sagte er noch zu einem Passanten, an der Ausfahrt liege eine gestürzte Frau. Der Passant kümmerte sich um die Verletzte, die zunächst in dem Einkaufsmarkt versorgt wurde. Dann wurde sie in eine Klinik gebracht. Der Passant und weitere Zeugen werden dringend gebeten, sich mit der Polizei in Verbindung zu setzen.

Bilderstrecken

Blaulicht

War es Brandstiftung?

KIRCHHEIM (lp). Zu einem Löscheinsatz sind die Rettungskräfte am Mittwochabend in den Holbeinweg ausgerückt. Gegen 20.50 Uhr wurde Feuer bei einem Wohnhaus gemeldet. Als die Feuerwehr eintraf, brannte es auf der Terrasse eines unbewohnten Einfamilienhauses, das zurzeit renoviert wird. Dort…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen