Blaulicht

84-Jährige angefahren

04.03.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

FILDERSTADT (lp). Die Polizei Esslingen sucht unter Telefon (07 11) 3 99 04 20 Zeugen zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine 84-jährige Fußgängerin in der Rainäckerstraße in Bonlanden angefahren wurde, der Verursacher machte sich aus dem Staub. Die ältere Frau war am Montag gegen 12.45 Uhr auf dem Gelände des Toom-Baumarktes unterwegs, als ein Pkw-Lenker aus einer Parkbucht rückwärts herausfuhr. Er erfasste mit seinem Auto die Fußgängerin, worauf sie zu Boden stürzte. Ohne sich um die Verletzte zu kümmern, fuhr der Unfallverursacher davon. Beim Ausfahren aus dem Areal sagte er noch zu einem Passanten, an der Ausfahrt liege eine gestürzte Frau. Der Passant kümmerte sich um die Verletzte, die zunächst in dem Einkaufsmarkt versorgt wurde. Dann wurde sie in eine Klinik gebracht. Der Passant und weitere Zeugen werden dringend gebeten, sich mit der Polizei in Verbindung zu setzen.

Bilderstrecken

Blaulicht

Warnung vor Betrügern

FILDERSTADT (pm). Die Filderstadtwerke und die Stadtverwaltung Filderstadt teilen mit, dass derzeit Unbekannte in ihrem Namen bei privaten Haushalten anriefen, um Stromlieferungen anzubieten. Weder Filderstadtwerke noch Stadtverwaltung hätten mit diesen Anrufen etwas zu tun. Sie warnen davor,…

Weiterlesen

Kupferdieb festgenommen

NEUHAUSEN (lp). Am frühen Donnerstagmorgen fiel einer Polizeistreife gegen 4 Uhr in der Esslinger Straße ein Ford Transit mit zwei Männern auf. Bei der Überprüfung des Fahrzeugs flüchtete einer der beiden sofort. Im Inneren des Transporters fanden die Polizeibeamten eine mehrere hundert Kilo…

Weiterlesen

Passanten angepöbelt

PLOCHINGEN (lp). Ein alkoholisierter 35-Jähriger hat am Mittwochnachmittag zunächst Passanten in der Plochinger Innenstadt angepöbelt und später einen Polizeibeamten leicht verletzt. Der polizeibekannte Mann war bereits gegen 16.30 Uhr durch aggressives Betteln in der Innenstadt aufgefallen.…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen