Blaulicht

18-Jährige vertrieb Einbrecher

11.02.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (lp). Zwei Unbekannte sind am helllichten Mittwoch in ein Einfamilienhaus im Stadtteil Oberensingen eingebrochen und wurden von einer Jugendlichen überrascht. Trotz einer sofortiger Großfahndung konnten die Einbrecher unerkannt flüchten. Kurz nach 10.30 Uhr schlug das Duo mit einem Stein die Scheibe der Terrassentür ein. Durch die Öffnung stiegen sie in das Gebäude im Denkendorfer Weg und durchsuchten die Räume. Hierbei wurden sie von der 18-jährigen Tochter der Hausbesitzer überrascht. Offenbar nahmen die Täter Schmuck von bislang unbekanntem Wert mit.

Bilderstrecken

Blaulicht

Unfall wegen Übermüdung

UNTERENSINGEN (lp). Glück im Unglück hatte ein übermüdeter Autofahrer, der am Montagmorgen einen Unfall verursacht hat. Der 75-Jährige befuhr gegen 8.20 Uhr mit seinem VW Passat die B 313 in Richtung Wendlingen. Wegen starker Übermüdung kam der Mann mit seinem Wagen auf Höhe von Unterensingen…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen