Weihnachtsgrüße

24 Päckchen Freundschaft

24.12.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Tobias, Britta, David, Lucas und Samuel Pfeiffer freuen sich in Swasiland über den Adventskalender

Britta und Tobias Pfeiffer erleben mit ihren Kindern David, Lucas und Samuel, wie sich mit Rückhalt so manche Herausforderung leichter meistern lässt.
Britta und Tobias Pfeiffer erleben mit ihren Kindern David, Lucas und Samuel, wie sich mit Rückhalt so manche Herausforderung leichter meistern lässt.

Es gab lange Gesichter bei unseren Kindern. Da der deutsche Schokoladenkalender anscheinend nicht genügend Absatz in Swasiland im Supermarkt fand, wurde er aus dem Sortiment genommen.

Doch nicht nur dieses Jahr haben wir einen guten Ersatz: einen original Kohlberger Adventskalender. Seit nun schon neun Jahren beteiligen sich 24 Freunde aus unserer Kirchengemeinde daran: liebevoll Gebasteltes, nachdenkenswerte Karten, handgeschriebene Briefe, besonderen Tee oder eine Bienenwachskerze zum Selberrollen. Wir staunen mit unseren Jungs jeden Morgen, was für eine Kreativität sich hinter dem Briefumschlag-Türchen verbirgt. Die Gesichter beginnen zu strahlen: Wir freuen uns über so viel nett verpackte Freundschaft und den klasse Rückhalt. Damit lässt sich so manche Herausforderung wie die technischen Schwierigkeiten an der Sendeanlage von Trans World Radio besser meistern. Und die Vorfreude auf Weihnachten steigt!

 

Wir wünschen allen Lesern ein frohes Weihnachtsfest und ein gesegnetes neues Jahr!

 

Eure Pfeiffers Tobias, Britta, David, Lucas und Samuel

Weihnachtsgrüße aus aller Welt

Weitere Weihnachtsgrüße Alle Weihnachtsgrüße