Die Gemeinden und ihre Kandidaten

Bitte wählen Sie eine Gemeinde,

um die Ergebnisse anzuzeigen.

Wählen Sie eine Gemeinde auf der Karte oder in der rechten Spalte. Für die Mobilansicht finden Sie hier eine Liste alle Gemeinden. Alternativ sind diese auch weiter unten aufgelistet.

Die Ergebnisse der Gemeinderats- und Ortschaftsratswahlen für alle Gemeinden aus unserem Verbreitungsgebiet finden Sie im Laufe des heutigen Montags (27. Mai) hier auf dieser Seite. Sobald uns das Ergebnis einer Gemeinde vorliegt, finden Sie hier für jede Gemeinde aufgeschlüsselt die gewählten Kandidaten und die Sitzverteilung. Sollten Sie für eine Gemeinde noch keine Daten vorfinden, so liegen uns die entsprechenden Ergebnisse noch nicht vor. Außerdem finden Sie hier noch alle Artikel unserer Zeitung zur Wahl.

Gemeinderatswahl und Kommunalwahl 2019

Wenn der Stimmzettel zweimal kommt – oder gar nicht

Kommunalwahl 2019: Trotz Problemen bei der Zustellung bekam jeder Wahlberechtigte die Möglichkeit zum Urnengang

Gibt es Nürtinger, die wählen wollten, aber nicht konnten? Im Vorfeld der Kommunalwahl war es zu Unregelmäßigkeiten bei der Zustellung der…

Weiterlesen

Alle Nachrichten zu den Gemeinderatswahlen

Alle Artikel zu den Gemeinderatswahlen 2019:

28.05.2019

Kohlberg

(aw) Ein sprunghafter Anstieg bei der Wahlbeteiligung ist in Kohlberg zu verzeichnen. Waren es 2014 nur 52,18 Prozent, die von ihrem Wahlrecht Gebrauch machten, liegt diesmal die Wahlbeteiligung mit 1272 Wählern von 1847 Wahlberechtigten bei 68,87 Prozent. Die beiden angetretenen Listen kommen…

Weiterlesen

28.05.2019

Frickenhausen

(aw) Bei einer deutlich gestiegenen Wahlbeteiligung von 57,4 Prozent (das letzte Mal waren es nur 50,32 Prozent) ergaben sich unter den Fraktionen klare Verschiebungen. Die CDU ist nicht mehr die stärkste Fraktion. Mit insgesamt 20 711 Stimmen und 34,5 Prozent büßt sie zwei ihrer acht Sitze ein und…

Weiterlesen

Anzeige
28.05.2019

Erkenbrechtsweiler

(psa) In Erkenbrechtsweiler gibt es seit Sonntag eine neue Partei am Ratstisch: Mit Michael Schön sitzt jetzt ein Grüner im Gemeinderat. Vor fünf Jahren war er noch für die Bürgerliche Wählervereinigung (BWV) ins Gremium eingezogen. Dieses Mal wurde er für die Grünen wiedergewählt. Die…

Weiterlesen

28.05.2019

Mehr Wähler und neue Gesichter

In Grafenberg und Walddorfhäslach hat sich die Sitzverteilung geändert

GRAFENBERG/WALDDORFHÄSLACH  (rik). Deutlich mehr Bewegung an den Wahlurnen als vor fünf Jahren gab es in den beiden Gemeinden unseres Verbreitungsgebiets aus dem Landkreis Reutlingen. Mit 66,4 Prozent…

Weiterlesen

28.05.2019

Unterensingen

(bg) Im Unterensinger Gemeinderat ändert sich einiges: Aus dem Stand brachte die neue Liste Bürgervereinigung Unterensingen (BVU) zwei Gemeinderäte ins Gremium. Sie bekamen 5201 Stimmen oder 16,33 Prozent. Von 3848 wahlberechtigten Unterensingern gingen 2470 oder 64,18 Prozent zur Wahl. Größte…

Weiterlesen

28.05.2019

Großbettlingen

(rik) Vier neue Gesichter gibt es im Großbettlinger Gemeinderat. Die erstmals angetretene Grüne Liste schaffte den Einzug ins Parlament mit zwei Sitzen. Freie Wähler und CDU verloren jeweils einen Sitz und senden noch je vier Leute in den Gemeinderat. Die Frauenliste eroberte wieder drei Mandate,…

Weiterlesen

28.05.2019

Altenriet

(lcs) Im Altenrieter Gemeinderat hat sich bei der Verteilung der zehn Sitze nicht viel geändert. Die Freie Wählergemeinschaft „mitdenken – mitgestalten“ (mit 4011 Stimmen nun vier Mandate) muss einen Sitz an die Liste „Zukunft Altenriet/Unabhängige Bürger und SPD“ (2223 Stimmen) abgeben, die…

Weiterlesen

28.05.2019

Hohe Wahlbeteiligung bei Gemeinderatswahl

Kommunalwahl 2019: Die Zahl der Wähler stieg fast überall deutlich an – Etliche neue Gesichter in den Kommunalparlamenten

Auch in den Gemeinden im Nürtinger Umland wurden gestern die Stimmen der Gemeinderatswahlen ausgezählt.

(psa) In fast allen…

Weiterlesen

Anzeige
28.05.2019

Bempflingen

(aw) Ein starker Anstieg der Wahlbeteiligung ist in Bempflingen zu verzeichnen. Von den 2815 Wahlberechtigten gingen 1755 zur Urne. Das bedeutet eine Wählerquote von 62,34 Prozent – 2014 waren es noch nur 55 Prozent gewesen. Die Freie Wählervereinigung kommt auf 10 663 der 21 226 gültigen Stimmen…

Weiterlesen

28.05.2019

Neckartenzlingen

(vh) Schon vor der Gemeinderatswahl am Sonntag stand fest, dass die Unabhängige Wählervereinigung (UWV), die bisher zwei Gemeinderäte stellte, nicht mehr zur Wahl antreten wird. Somit reduziert sich die Zahl der im Gemeinderat vertretenen Gruppierungen von sieben auf sechs. Stärkste Fraktion bleibt…

Weiterlesen