Nürtingen

Wie geht es mit dem FKN-Areal weiter?

27.12.2012, Von Anneliese Lieb — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Bürgermeisterin Grau hat dem Gemeinderat Fakten und Nutzungsvarianten für ein sozio-kulturelles Zentrum vorgelegt

Sozio-kulturelles Zentrum oder Verkauf des Melchiorareals? Zwei Varianten, mit denen sich der Nürtinger Gemeinderat im neuen Jahr beschäftigen muss. Kurz vor den Weihnachtsferien hat Bürgermeisterin Claudia Grau den Ratsmitgliedern ein Papier übergeben, in dem sie Fakten und Zahlen aufgelistet hat. Damit verbunden ihre Bitte, das Thema in den Fraktionen zu beraten.

Im neuen Jahr muss der Gemeinderat entscheiden, ob die Idee eines sozio-kulturellen Zentrums auf dem Melchiorareal weiterverfolgt wird. Foto: nz-archiv

NÜRTINGEN. Im März hat der Nürtinger Gemeinderat beschlossen, den Verkauf des Melchiorareals bis zum Jahresende aufzuschieben. Bürgermeisterin Claudia Grau wertete diese Entscheidung als positives Signal. Zusammen mit Kunst- und Kulturschaffenden hat sie sich Gedanken über ein Finanzierungskonzept für ein Kunst- und Kulturzentrum am Neckar gemacht.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 23% des Artikels.

Es fehlen 77%



Melchior-Areal und Hotelpläne am Neckar