Zusammenfassung

Dossier: Melchior-Areal und Hotelpläne am Neckar

Nicht allzu weit entfernt von der Nürtinger Innenstadt, in schöner Blickbeziehung zum Schlossberg und zur Stadtkirche, zwischen B 313 und dem Neckar gelegen,  befindet sich das Melchior-Areal. Seit über 30 Jahren sind das ehemalige Fabrikgebäude und die alte Villa mit dem kleinen Park Domizil der Freien Kunstakademie Nürtingen (jetzt Kunstakademie Baden-Württemberg). Die Gebäude sind in die Jahre gekommen und stark sanierungsbedürftig. Von hohen Sanierungskosten ist die Rede. Auf dem Gebiet neben der Kunstakademie sollte einem Beschluss des Gemeinderates nach ein Hotel gebaut werden. Nachdem sich größerer Widerstand in der Bevölkerung in Form einer Bürgerinitiative regte, wurde der Beschluss zurückgenommen.

Weiterlesen

Extras

28.02.2018

„Es geht um Demokratie an sich“

Nürtinger Ortsverband von Bündnis 90/Die Grünen meldet sich in Debatte um Hotelbau zu Wort

Zur Frage eines Hotelbaus zwischen der Bundesstraße und dem westlichen Neckarufer meldet sich der Ortsverband von Bündnis 90/Die Grünen öffentlich zu Wort. Die…

Weiterlesen

24.02.2018

Die Karten werden neu gemischt

Gemeinderat macht Grundstücksverkauf an Hotelinvestor rückgängig und sagt ja zu einem ergebnisoffenen Mediationsprozess

Der Nürtinger Gemeinderat hat am Donnerstag seinen Beschluss vom November 2017, Grundstücke am westlichen Neckarufer an den…

Weiterlesen

24.02.2018

Vertrauen als Basis

Hat die Bürgerinitiative „Nürtingen am Neckar“ am Donnerstagabend die Korken knallen lassen? Grund dazu gab es. Denn noch bevor die Initiative auf die Zielgerade eingebogen ist und ihr Unterschriftenpaket für ein Bürgerbegehren im Rathaus abgegeben hat, folgte der Gemeinderat dem Bürger-Anliegen…

Weiterlesen

22.02.2018

3600 Unterschriften

NÜRTINGEN (pm). Die Bürgerinitiative „Nürtingen am Neckar“ hat in den zurückliegenden Wochen bereits Unterschriften gegen das Hotel am Neckar gesammelt. Seit Beginn der Sammlungsaktion vor vier Wochen hätten sich bereits 3600 Bürgerinnen und Bürger in die Unterschriftslisten für das Bürgerbegehren…

Weiterlesen

08.02.2018

Kompromissbereitschaft signalisiert

Oberbürgermeister und Gemeinderat wollen sich beim Thema Hotel am Neckar gerne mit der Bürgerinitiative gütlich einigen

Das geplante Hotel am Neckar erhitzt derzeit die Gemüter in Nürtingen. Im Gemeinderat wurde am Dienstagabend aber fast…

Weiterlesen

01.02.2018

Kompromiss mit Bürgern angeregt

OB Heirich will beim Hotel am Neckar Befürworter und Gegner versöhnen

NÜRTINGEN (lcs). Wer am Dienstagabend gespannt auf den Tagesordnungspunkt „Gestaltungsvorschläge für das Hotel am Neckar“ gewartet hatte, ist enttäuscht worden. Er habe das Thema auf die Tagesordnung…

Weiterlesen

19.01.2018

Für großzügige Freiräume am Neckar

Mit einem Bürgerbegehren soll der Gemeinderatsbeschluss zum Verkauf von Grundstücken für ein Hotel verhindert werden

Für mehr Freiräume am westlichen Neckarufer und gegen ein Hotel mit 85 Zimmern samt Biergarten spricht sich eine Bürgerinitiative um…

Weiterlesen

19.01.2018

Ohne Hotel auch kein Biergarten

Herr Heirich, gegen die Hotelpläne am westlichen Neckarufer formiert sich Widerstand. Wie reagiert die Stadt darauf?

Wir werden die Notwendigkeit und die Vorteile eines Hotelbaus darstellen und zeigen, welche Verbesserungen für die Bürger dadurch erzielt werden…

Weiterlesen

03.01.2018

Für ein Hotel am Neckarufer

Jürgen Geissler hielt im Gemeinderat die Jahresschlussrede und zog Bilanz

NÜRTINGEN. Stadtrat Jürgen Geissler, Mitglied der Fraktion Liberale – Aktive Bürger – FWV, fiel in der letzten Sitzung des Jahres 2017 die Aufgabe zu, eine kommunalpolitische Bilanz zu ziehen. Er…

Weiterlesen