Zusammenfassung

Dossier: Melchior-Areal und Hotelpläne am Neckar

Nicht allzu weit entfernt von der Nürtinger Innenstadt, in schöner Blickbeziehung zum Schlossberg und zur Stadtkirche, zwischen B 313 und dem Neckar gelegen,  befindet sich das Melchior-Areal. Seit über 30 Jahren sind das ehemalige Fabrikgebäude und die alte Villa mit dem kleinen Park Domizil der Freien Kunstakademie Nürtingen (jetzt Kunstakademie Baden-Württemberg). Die Gebäude sind in die Jahre gekommen und stark sanierungsbedürftig. Von hohen Sanierungskosten ist die Rede. Auf dem Gebiet neben der Kunstakademie sollte einem Beschluss des Gemeinderates nach ein Hotel gebaut werden. Nachdem sich größerer Widerstand in der Bevölkerung in Form einer Bürgerinitiative regte, wurde der Beschluss zurückgenommen.

Weiterlesen

Extras

06.07.2018

Heimische Hoteliers mit eigenen Plänen

Philip Vetter und Werner Pflum sehen durch ein mögliches Projekt am Neckar ihre Zukunftsperspektiven gefährdet

Die Diskussion um die Pläne zum Bau eines Hotels auf dem Melchior-Areal am Neckar heizte sich in den vergangenen Tagen auf. Nachdem die…

Weiterlesen

06.07.2018

Gegen eine schnelle Entscheidung

Freie Wähler Nürtingen geben Stellungnahme zum Hotel an der Neckarstraße ab

NÜRTINGEN. Die Freien Wähler Nürtingen lehnen einen schnellen Verkauf des Grundstücks zwischen Neckarstraße und Neckar für den Bau eines Hotels ab. Das heißt es in einer Pressemitteilung, die…

Weiterlesen

06.07.2018

Verschnaufpause

Die Debatte um ein geplantes Hotel am Nürtinger Neckarufer spitzte sich in den letzten Tagen zu, nun scheint zumindest Zeit gewonnen zu sein, um die erhitzten Gemüter auf allen Seiten abzukühlen. Kritiker des Projekts in den Reihen des Gemeinderats fordern schon seit Längerem eine breit angelegte…

Weiterlesen

02.07.2018

Hotelplanung geht weiter

Stadtverwaltung legt ihren Standpunkt in einer ausführlichen Pressemitteilung dar

In der vergangenen Woche hatte sich die Bürgerinitiative erneut in einer Pressemitteilung gegen die Hotelpläne am Neckar ausgesprochen. Es folgte ein offener Brief der…

Weiterlesen

02.07.2018

SPD und Nürtinger Liste/Grüne fordern eine Denkpause

Die beiden Gemeinderatsfraktionen sprechen sich gegen eine vorschnelle Entscheidung zu Hotel-Plänen aus

Unabhängig von der Mitteilung der Stadt zur Frage eines Hotels am Neckar meldeten sich auch die Gemeinderatsfraktionen der Nürtinger Liste/Grüne…

Weiterlesen

29.06.2018

Wunsch nach offenem Dialog

Gemeinderatsfraktion NT 14 fordert: Junktim eines Hotelbaus am Neckarufer aufheben

Nach der Bürgerinitiative „Nürtingen am Neckar“ am Mittwoch (siehe unsere Ausgabe gestern) meldete sich gestern auch die Gemeinderatsfraktion NT 14 öffentlich zu Wort…

Weiterlesen

28.06.2018

Bürgerinitiative will klagen

Streit um einen möglichen Bürgerentscheid zum Hotelneubau am Neckar geht in eine neue Runde

Die Nürtinger Bürgerinitiative „Nürtingen am Neckar“ wendet sich an das Verwaltungsgericht Stuttgart, um eine Entscheidung vor einer gerichtlichen Feststellung…

Weiterlesen

06.03.2018

Zwei Aktenordner voll Protest

Bürgerinitiative übergab gestern im Rathaus 4701 Unterschriften – Stadt will rechtliche Zulässigkeit des Begehrens prüfen

Gestern Nachmittag übergaben Vertreter der Bürgerinitiative „Nürtingen am Neckar“ die gesammelten Unterschriften für das…

Weiterlesen

03.03.2018

Bedauern und Verständnis

Nürtinger Gemeinderatsfraktionen äußern sich zum aktuellen Vorgehen der Bürgerinitiative „Nürtingen am Neckar“

Am Montag um 15 Uhr wird die Bürgerinitiative „Nürtingen am Neckar“ im Rathaus die gesammelten Unterschriften für das Bürgerbegehren…

Weiterlesen

02.03.2018

Statt Mediation nun doch ein Bürgerbegehren

Bürgerinitiative „Nürtingen am Neckar“ will die gesammelten Unterschriften am Montag im Rathaus abgeben

Die Bürgerinitiative „Nürtingen am Neckar“ ist in Sachen Hotel am Neckar nicht kompromissbereit. Sie will die bereits gesammelten Unterschriften…

Weiterlesen