04.07.2020

Das Einkaufserlebnis ist ein anderes

Zugegeben, ich bin nicht der Shopping-Typ. Einzige Ausnahme: Als leidenschaftlicher Hobbykoch gehe ich gerne auf Wochenmärkten oder in Lebensmittelläden einkaufen. Seit das Coronavirus uns betrifft, ist das Einkaufserlebnis aber ein anderes. Zunächst galt es, sich von Zeitgenossen ohne Maske…

Weiterlesen

04.07.2020

Wie ändert das Virus unser Einkaufsverhalten?

Wer hätte gedacht, dass in Zeiten von Corona der Einkauf im Supermarkt unser Highlight werden könnte. Lebensmittelgeschäfte waren im Lockdown unsere einzige Anlaufstelle im stationären Handel. An das Einkaufen mit Maske, Abstandhalten und nicht zu vielen Personen in den Geschäften musste man…

Weiterlesen

06.06.2020

Einschränkungen haben die Würde des Menschen nicht verletzt

In Zeiten von solch gravierenden Einschränkungen wie derzeit muss die Frage erlaubt sein, ob das Recht auf Leben und körperliche Unversehrtheit mit anderen Grundrechten, wie sie in unserem Grundgesetz festgeschrieben sind, kollidiert. Genau das spricht die Aussage von Bundestagspräsident…

Weiterlesen

06.06.2020

Das Leben steht an der Spitze der Prioritätenliste

Gibt es etwas Wichtigeres als den Schutz des Lebens? Bundestagspräsident Schäuble hat in seinem Beitrag zur Grundrechtsdebatte davon gesprochen, dass Grundrechte in ihrer Geltung nicht absolut gesetzt werden könnten, sondern immer in Konkurrenz zu anderen Grundrechten gesehen werden müssten. Es…

Weiterlesen

02.05.2020

Pfui, dieser ewige Egoismus

Egoismus ist ärgerlich – zumindest der Egoismus der Anderen. Aber vielleicht sollte man mal genauer hinsehen: natürlich haben und brauchen alle Lebewesen einen kräftigen Egoismus – die Maus, der Löwe, der Affe – alle könnten nicht leben ohne einen ausgeprägten Egoismus: wie kämen sie sonst zu…

Weiterlesen

02.05.2020

Macht Egoismus glücklich?

„Die Menschen sind schlecht, sie denken an sich, nur ich denk an mich“ ist eine Volksweisheit, die als Paradoxon sehr gut die Haltung einiger Mitmenschen beschreibt. In wirtschaftlich und gesellschaftlich guten Zeiten, in denen der Wohlstand wächst und jede und jeder sich seine Wünsche erfüllen…

Weiterlesen

02.05.2020

Der Hamster in uns

Die Ichsucht ist die verlässlichste Eigenschaft des menschlichen Lebens – sagte einst Robert Musil. Und das sture Horten von Waren ist absolut egoistisch.

Selbstsucht, Eigennutz und Ichbezogenheit führten anlässlich der Pandemie gleich nach dem Kontaktverbot zu Hamsterkäufen von Klopapier,…

Weiterlesen

04.04.2020

Streiten – aber richtig

In diesen Corona-Zeiten hört man viel über die Risiken, die die notwendige drastische Einschränkung aller Außenkontakte auch in Familien mit sich bringt. Die Rede ist von häuslicher Gewalt, die mit der Dauer des Ausnahmezustandes steigt. Man stelle sich vor: Man hat ohnehin Sorge, arbeitslos zu…

Weiterlesen

04.04.2020

Streitkultur im Netz

Menschen in Kontaktsperre, viele in häuslicher Quarantäne, das bringt Zeit, sich im Internet mehr als gewöhnlich zu bewegen. Facebook und Instagram, Handydienste und Onlineplattformen von Fernsehen und Zeitungen bieten ja auch tolle Möglichkeiten, sich darüber zu informieren, was derzeit…

Weiterlesen