07.09.2019

Müll und Moral

Ich formuliere es mal arg hart: Unsere Bequemlichkeit macht die Welt kaputt. Nun, das große Weltall verändern wir nicht durch unser Verhalten – und unsere Erde hat schon vielerlei durchgestanden und überlebt. Und auch die Menschheitsgeschichte hat schon vieles durchgestanden: viele Kriege oder…

Weiterlesen

07.09.2019

Mehr „sein“ statt „haben“

Seit einem guten halben Jahr bin ich damit beschäftigt, den Haushalt meiner verstorbenen Eltern aufzulösen und zu entrümpeln. Dabei wurden die Bücher verschenkt oder zur Altpapiersammlung gegeben, die Elektrogeräte per Annonce angeboten oder ebenso wie der Metallschrott zum Recyclinghof…

Weiterlesen

Anzeige
07.09.2019

Wer braucht all das Plastik?

Morgens im Bad die Alltagsroutine: Duschen mit duftendem Duschgel und Haarshampoo, Danach kurzes Eincremen, eventuell etwas Sonnenmilch über Stirn und Nase als Sonnenschutz und zuletzt Zähneputzen mit Zahnpasta und Mundspülung. So bringe ich es in der ersten Viertelstunde des Tages schon auf…

Weiterlesen

03.08.2019

Das Verschwinden der Arten muss uns besorgen

Kürzlich hat sich ein schöner Schmetterling auf unserem Balkon niedergelassen. Es war ein schönes Exemplar, ich glaube ein Pfauenauge, ein immer seltenerer Gast in unseren Gärten. Viele Tierarten meiner Jugend treffen wir nicht mehr oft. Welches Kind kann heute noch einen Schuhkarton voller…

Weiterlesen

03.08.2019

Wir sind nur ein Teil des Universums

Vor Kurzem wurden wir von Barbara Späth in ihren Garten eingeladen. Er liegt auf der Ulmer Alb. Immer wieder erzählte sie uns davon und hat uns auch schon die eine oder andere Kostprobe aus ihrem Naturparadies in die Seniorenredaktion mitgebracht.

Ich ließ zunächst einmal diese weite,…

Weiterlesen

03.08.2019

Artenschwund findet vor unserer  Haustüre statt

Die Seniorenredaktion befasst sich derzeit mit dem Thema Artenschutz. Damit auch um das Artensterben. Das wird deswegen so akut, weil wir Menschen die Erde und die Natur um uns herum in rasender Geschwindigkeit verändern. Das hat Konsequenzen: Bis zu eine Million Tier- und Pfanzenarten sind vom…

Weiterlesen

01.06.2019

Lebensgeschichte eines Hauses

Ich bin ein Neubau. Vorher stand an dieser Stelle ein Haus im Jugendstil. Ebenerdig waren Läden mit Schreibwaren, Bekleidung, einer Buchhandlung und einem Feinkostgeschäft. Darüber die Beletage und Wohnungen mit Erkern und Balkonen. In den Mansarden unter dem Dach wohnten früher Studenten. Auf…

Weiterlesen

01.06.2019

NÜRTINGEN (nt). Ein Rundgang durch das historische Nürtingen mit seinen ehemaligen Stadttoren, den Resten der Befestigung, den historischen Gebäuden bis zum Wahrzeichen Nürtingens, der Stadtkirche St. Laurentius: Am Sonntag, 2. Juni, nimmt Stadtführerin Karin Weiss alle Interessierten mit auf…

Weiterlesen

Anzeige
01.06.2019

Architektur wider den Fortschritt

Bauen ist in, stelle ich fest. Seit Monaten sind die Straßen im unmittelbaren Wohnumfeld und in unserer Nachbarschaft gesperrt. Leitungen für Gas, Wasser oder Elektrik werden erneuert, Glasfaser für schnelles Internet in die freigelegten Rohre eingetrieben und ab und an auch Straßenbeläge…

Weiterlesen

01.06.2019

Die letzten Arbeiten im Außenbereich des neuen Bürgerhauses Reudern wurden am gestrigen Freitag abgeschlossen. Im Inneren warten die neuen Räumlichkeiten auf den Einzug der Ortschaftsverwaltung Reudern. Heute, Samstag, ist um 14 Uhr die Einweihung des neuen…

Weiterlesen