05.02.2022

KÖNGEN. Am Samstag, 19. Februar, findet ein Tag der offenen Tür an der Burgschule statt. Los geht es um 11 Uhr. Die Schule lädt auf der Homepage zu einem virtuellen Rundgang durch ihr Haus ein. Videos zu den Fächern und vielen anderen Themen rund um das Schulleben sind in den einzelnen…

Weiterlesen

29.01.2022

Alles so schön bunt hier

Andrea Halm aus Köngen schnitzt mit ihren Kettensägen und mit einem Augenzwinkern eigenwillige Gestalten aus Baumstämmen. Von Gaby Weiß

Die erbost dreinschauende Grimmhild Grimmig macht ihrem Namen alle Ehre. Der zweifelnde Uwe in Ultramarinblau hadert, ob sein neues…

Weiterlesen

22.01.2022

Man kannte ihn als „Höhlen-Binder“

Der ehemalige Nürtinger Kulturreferent Hans Binder und die Kulturgeschichte der Nebelhöhle – Von Steffen Seischab

Höhlen gehören zu den attraktivsten Ausflugszielen der Schwäbischen Alb. Sei es, dass man sie mit einer Führung in den zahlreichen Schauhöhlen der Region…

Weiterlesen

15.01.2022

Die Nachkriegsjahre waren schwierig

Die Frauengeschichtswerkstatt der Nürtinger Volkshochschule setzte sich anhand von Zeitungsberichten und Zeitzeugenerinnerungen intensiv mit den Nürtinger Gegebenheiten in den frühen Fünfzigerjahren auseinander. Von Beate Reinhardt.

Die Frauengeschichtswerkstatt der…

Weiterlesen

18.12.2021

Weihnachtsplatten on the Rock!

Der Stuttgarter Kabarettist und Plattensammler Bruno Schollenbruch kramt in seiner musikalischen Schatzkiste.

Jedes Jahr, wenn sich im September die Regale der Supermärkte mit Spekulatius, Marzipan und Printen füllen, werde ich ganz kribbelig. Dann geht’s ans drei Meter…

Weiterlesen

11.12.2021

Von Kirchenbläsern, Schulmeistern und Tanzgeigern

Einblicke in die Musikgeschichte Nürtingens und der Region: Susanne Eckstein hat aus ihrer Dissertation zur weitgehend unbekannten Historie ein Buch gemacht. Hier stellt sie einige Facetten daraus vor – und macht Lust auf mehr.

Es gibt sie immer noch, die weißen Flecken…

Weiterlesen

04.12.2021

Hoffnung auf ein unbeschwertes Weihnachten im nächsten Jahr

Wer hätte das gedacht: das zweite Weihnachten unter den besonderen Bedingungen von empfohlenen Kontaktbeschränkungen. Dabei ist doch gerade das Christfest das Familienfest, an dem sich Jung und Alt einer Familie, egal wie weit auseinander sie wohnen, treffen. Eltern, Kinder, Enkel, Onkel und…

Weiterlesen

04.12.2021

Weihnachten in der Pandemie?

Derzeit sind all unsere schönen alten Traditionen zunehmend in Frage gestellt. Kann ich noch unbesorgt über einen Weihnachtsmarkt schlendern, Freunde und Bekannte treffen, eine Bratwurst essen, Glühwein trinken? Die Corona-Lage verschärft sich rapide, die Zahlen der Neuansteckungen gehen…

Weiterlesen