Paula zu Hause

Auch Paula bleibt zur Zeit wegen des Corona-Virus zu Hause. Damit es dort nicht langweilig wird, hat die schlaue Zeitungsente viele Menschen gefragt, was man denn gegen Langeweile tun kann. Als Antwort kamen viele Videos zu Paula nach Hause mit nützlichen Tipps und Tricks.

Mehr erfahrt ihr hier:

25.07.2020

„Herr Doktor, mein Mann glaubt, er wäre ein Hubschrauber!“ „Schicken Sie ihn zu mir“, meint der Arzt. „Okay, und wo soll er landen?“

Ein Mann kommt mit verbrannten Ohren ins Krankenhaus: „Ich habe gebügelt, das Telefon klingelte“, erzählt der Mann. „Ich war so in Gedanken, statt des Hörers…

Weiterlesen

25.07.2020

Besonderes Alphabet

BIELEFELD (dpa). Gleich in der ersten Klasse und spätestens beim ersten Diktat lernt jedes Schulkind: Wörter werden häufig anders geschrieben als sie gesprochen werden. Das kann manchmal echt verwirrend sein. So entstehen dann auch leicht Rechtschreibfehler.

Es gibt aber eine Schrift, die…

Weiterlesen

25.07.2020

Paula will nicht rosa werden

Paulas Thema heute: Bekommen auch Tiere einen Sonnenbrand?

Hallo, liebe Kinder,

in dieser Woche war echt schönes Wetter. Der Andreas musste noch arbeiten. Aber ich war schon fertig. Also habe ich zum Andreas gesagt: „Ich bin heute schon fertig! Ich watschele mal…

Weiterlesen

25.07.2020

Wie wir Laute formen

Eine neue Sprache sprechen lernen kann schwierig sein

Phonetik wird die Wissenschaft genannt, die sich mit den Lauten von Sprachen beschäftigt. Forscher untersuchen dabei genau was abläuft, wenn wir uns unterhalten.

Sag mal was! Hör dir das mal…

Weiterlesen

25.07.2020

Sprachen mit ungewohnten Lauten

BIELEFELD (dpa). Ü und Ö sind in der deutschen Sprache gewöhnliche Laute. Wer Deutsch als Muttersprache spricht, dem fällt es leicht, sie auszusprechen. Für Leute, die Deutsch erst lernen, ist das aber anders. Sie haben diese Laute in ihrer Muttersprache oft nicht gelernt.

Für uns dagegen…

Weiterlesen

24.07.2020

Paula hat natürlich kein grünes Zeitungsgefieder

Paulas Thema heute: Warum sagt man zu falschen Zeitungsmeldungen eigentlich Ente?

Hallo, liebe Kinder, könnt ihr euch erinnern? Am Mittwoch hat mir der Andreas erklärt, warum ich eine Zeitungsente bin. Ich könnte ja auch ein Zeitungskrokodil sein. Der Andreas hat mir…

Weiterlesen

24.07.2020

Fritzchen soll im Unterricht einen Satz bilden, in dem das Wort „Bodensee“ enthalten ist. Er beginnt: „Es tut mir in der Seele weh, wenn ich vom Krug den Boden seh!“

Weiterlesen

24.07.2020

Bibi Blocksberg: Für immer 13

Seit 40 Jahren leiht Susanna Bonasevicz Bibi Blocksberg ihre Stimme

In Bibi Blocksbergs Leben hat sich viel verändert. Ihre Familie zog vom Hochhaus in die Vorstadt. Sie geht inzwischen auf eine Hexenschule. Aber hat sich auch die Hexe verändert? Wer…

Weiterlesen

23.07.2020

Detektive, die mit Steinen arbeiten

Ärchäologen graben auf der ganzen Welt im Boden, um Hinterlassenschaften unserer Vorfahren zu finden

Sie sind immer auf der Suche. Und zwar nach Spuren aus längst vergangenen Zeiten. Dafür graben sich Archäologen auch mal in weit entfernten Ländern tief…

Weiterlesen

23.07.2020

Zwei schwierige Wörter

(dpa) Oh, da buddelt jemand in einer Ausgrabungsstätte in der Erde. Das muss ja wohl ein Archäologe sein, oder? Nicht unbedingt! Denn neben Archäologen suchen zum Beispiel auch Paläontologen nach Spuren aus vergangenen Zeiten. Der Unterschied dabei: Archäologen suchen nach Hinterlassenschaften…

Weiterlesen