23.11.2019

Gewaltig und bis heute zu sehen

Wenn die anderen Weltwunder uralt sind, dann sind die Pyramiden von Gizeh ur-ur-ur-alt. Denn sie wurden schon vor etwa 4500 Jahren erbaut! Die Pyramiden standen also schon lange, bevor die anderen antiken Weltwunder errichtet wurden. Damit sind sie nicht nur das älteste der „Sieben Weltwunder“,…

Weiterlesen

23.11.2019

Samstag. In Nürtingen: Ewripidis Goundouvas, zum 85. Geburtstag. – In Neuffen: Wilfried Reutter, zum 75. Geburtstag.

Samstag. In Wendlingen: Erich Jungbauer, zum 80. Geburtstag.

Sonntag. In Nürtingen: Karolina Schreiber, zum 90., Renate Bauer, zum 80. und Heinrich Stockmanns, zum 80.…

Weiterlesen

23.11.2019

Das größte Grabmal der antiken Welt

Wenn ein Grabmal zur Erinnerung an einen Toten besonders groß und besonders prächtig ist, dann spricht man heutzutage oft von einem Mausoleum. Klingt irgendwie lustig der Name, oder? Tatsächlich hat es einmal einen Mann namens Mausolos gegeben. Er war in der antiken Welt, vor mehr als 2000…

Weiterlesen

23.11.2019

Wendlingen/Unterboihingen, 1936/37. Dienstag, 3. Dezember, 14 Uhr vor der Lauterschule zum Spaziergang, ab 15 Uhr im Gasthaus Traube in Wendlingen. Anmeldung bei Ilse, Telefon (0 70 24) 36 06, oder Manfred, Telefon (0 70 24) 5 27 13.

Wendlingen/Unterboihingen, 1940/41. Donnerstag, 28.…

Weiterlesen

23.11.2019

Rätselhafte, fantastische Gärten

Es ist wohl das geheimnisvollste der sieben Weltwunder: die „Hängenden Gärten von Babylon“. Denn in der Antike haben Schriftsteller diese zwar in den schönsten Worten beschrieben. Das Problem ist nur: Die Autoren haben diese geheimnisvollen Gärten wohl nie mit eigenen Augen gesehen. Deshalb…

Weiterlesen

23.11.2019

Edle Säulen umrunden eine Göttin

Er war einmal der größte Tempel der Welt. Und vielleicht sogar der schönste. Denn immerhin wollten die Leute in der Stadt Ephesos mit diesem Bauwerk die Götter beeindrucken. Besonders hatte es ihnen Artemis angetan. Dem Glauben der alten Griechen nach war sie die Göttin der Jagd sowie die…

Weiterlesen

23.11.2019

Er war einmal der größte Tempel der Welt. Und vielleicht sogar der schönste. Denn immerhin wollten die Leute in der Stadt Ephesos mit diesem Bauwerk die Götter beeindrucken. Besonders hatte es ihnen Artemis angetan. Dem Glauben der alten Griechen nach war sie die Göttin der Jagd sowie die…

Weiterlesen

23.11.2019

Ein Gott mit goldenen Haaren

Olympia: An diesem Ort in Griechenland wurden vor mehr als 2700 Jahren die Olympischen Spiele erfunden. Während es bei den Spielen von heute vor allem um Sport und Medaillen geht, hatten die Spiele von damals einen anderen Grund. Mit ihnen sollte etwa dem Göttervater Zeus die Ehre erwiesen…

Weiterlesen

23.11.2019

Olympia: An diesem Ort in Griechenland wurden vor mehr als 2700 Jahren die Olympischen Spiele erfunden. Während es bei den Spielen von heute vor allem um Sport und Medaillen geht, hatten die Spiele von damals einen anderen Grund. Mit ihnen sollte etwa dem Göttervater Zeus die Ehre erwiesen…

Weiterlesen