Paulas Nachrichten

Schnell und günstig

Ständig hängen neue Klamotten im Laden. Kleidung, die sehr schnell und günstig hergestellt wird, nennt sich Fast Fashion, also schnelle Mode. Häufig geht diese Art von Kleidung auch schnell kaputt. Gleichzeitig wird so auch jede Menge Kleidung produziert, die nicht benötigt wird. Sie landet dann…

Weiterlesen

Weiteres

17.05.2022

Geht ein Förster durch den Wald, da trifft er ein weinendes Eichhörnchen. Er fragt das Eichhörnchen, was denn los ist. Das Eichhörnchen jammert: „Der Bär hat mich heute gefragt, ob ich fussle. Ich sagte nein, daraufhin hat er sich mit mir seinen Hintern abgewischt!“ – „Oh! Das ist ja schlimm!“,…

Weiterlesen

16.05.2022

Bauen wie im Mittelalter

In Meßkirch wird ein Kloster so gebaut werden, wie man es im Mittelalter gemacht hätte. Nun ist das erste Haus fertig.

Eigentlich sollte auf dieser Baustelle alles so gebaut werden, wie man es im Mittelalter gemacht hätte. Denn die Pläne für das Kloster mit vielen…

Weiterlesen

16.05.2022

Kinder radeln für sichere Wege

Den Fahrradhelm aufgesetzt und los ging es: Am Wochenende sind an vielen Orten in Deutschland Kinder und Erwachsene geradelt, um zu demonstrieren. Die Aktion hieß Kidical Mass. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer wollten damit auf viele Dinge aufmerksam machen, die besonders für Jüngere auf dem…

Weiterlesen

16.05.2022

Scheiben über den Strand fliegen lassen

Auf Sand zu rennen, ist ganz schön anstrengend. Noch mehr aus der Puste kommt man dabei, wenn man versucht, eine Frisbee-Scheibe zu fangen! Genau das haben am Wochenende mehr als 200 Männer und Frauen am Strand von Warnemünde an der Ostsee gemacht. Dort spielten sie um den Titel des deutschen…

Weiterlesen

16.05.2022

Wenn die Nacht zu hell ist

Straßenlaternen, Lichter in Parks oder an Gebäuden: An vielen Orten ist es nachts nicht richtig dunkel. Das bringt Menschen, Tiere und Pflanzen durcheinander.

Es leuchtet, strahlt und blinkt. An Straßen und Gebäuden, auf Flughäfen und Plätzen, in Gärten und Parks. Vor…

Weiterlesen

14.05.2022

Zauberhafter Name, gefährliche Kraft

Die Leibspeise von Zauberkegelschnecken sind Fische. Allerdings sind die Unterwasser-Schnecken eher langsam und mit drei bis neun Zentimeter nicht gerade groß. Deshalb greifen sie für die Jagd zu besonders wirksamen Waffen: einer Harpune und einem starken Gift.

Schwimmt ein Fisch vorbei,…

Weiterlesen