Schwerpunkte

Paulas Nachrichten

Zwei neue Konsolen: Alles eine Frage der Technik?

10.11.2020 05:30, Von Felix Lorber — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die neuen Geräte sind schneller und haben eine bessere Grafik

Spielekonsolen haben viele Fans: Alle paar Jahre gibt es neue, wie jetzt die Playstation 5 und Xbox Series X. Doch was können die neuen Konsolen, was frühere nicht konnten? Wir haben nachgefragt.

Ein Mann spielt mit einem Controller ein Fußball-Spiel an der Konsole. Auch ältere Spiele kann man auf den neuen Konsolen teilweise spielen. Foto: Felix Lorber/dpa
Ein Mann spielt mit einem Controller ein Fußball-Spiel an der Konsole. Auch ältere Spiele kann man auf den neuen Konsolen teilweise spielen. Foto: Felix Lorber/dpa

Sieben Jahre mussten die Konsolen-Fans warten. Nun wird in vielen Wohnzimmern wieder Platz für ein neues Gerät gemacht. In den nächsten Tagen stehen zwei neue Konsolen in den Geschäften: die Playstation 5 und die Xbox Series X. Man spricht auch von einer neuen Generation. Hier bekommst du wichtige Antworten dazu.

Herr Lorber, warum gibt es alle paar Jahre neue Konsolen?

Wenn man auf Konsolen neue Spiele spielen möchte, geht es immer um die Technik dahinter: Wie sieht die Grafik aus? Wie schnell läuft das Spiel? Wie auch bei Computern oder Handys entwickelt sich die Technik immer weiter. Es gibt neue Erfindungen und Ideen. Irgendwann sind genug Ideen da, dass eine neue Konsole dabei herauskommt. Außerdem verdienen Firmen wie Sony und Microsoft mit neuen Konsolen viel Geld.

Was ist neu an der Playstation 5 und der Xbox Series X?

Auf beiden Konsolen wird es eine sehr gute Grafik geben. Damit kann man beeindruckende Spielewelten spielen. Daneben loben Expertinnen und Experten das Tempo der Konsolen. „Die neue Generation von Spielekonsolen ist besonders schnell: Damit sind Spielewelten möglich, die man so zuvor noch nie gesehen hat – und das fast ganz ohne Ladezeiten“, sagt ein Fachmann.

Wie ist das möglich?

Das liegt vor allem an den neuen Festplatten in den Geräten. Diese Teile bieten viel Speicherplatz und sind besonders schnell.

Damit lassen sich Level und Spielewelten sehr schnell aufbauen. „Als spielende Person würde man ein Spiel einfach anklicken und könnte sofort spielen“, erklärt ein Experte.

Gilt das auch für die Spielfiguren?

Ja, der Superheld Spider-Man zum Beispiel soll sich künftig deutlich schneller von Haus zu Haus schwingen können als bisher.

Das wird erst möglich, weil sich die riesige Karte des Spiels im Hintergrund schneller aufbaut. Sie braucht also weniger Zeit zum Laden.

Was verändert sich sonst noch?

Viele Menschen kaufen sich Spiele heute nicht mehr im Laden, sondern direkt auf ihrer Konsole. Sie haben keine Disc mehr, sondern laden das Spiel herunter. Aus diesem Grund haben sich die Entwickler etwas Neues einfallen lassen. Es gibt jeweils zwei unterschiedlich teure Konsolen der beiden Marken. Die Playstation 5 gibt es einmal mit und einmal ohne Disc-Laufwerk. Die Xbox hat dafür sogar verschiedene Namen: Xbox Series X mit Laufwerk und Xbox Series S ohne.

Die Series S hat auch weniger Speicherplatz und etwas schwächere Technik, ist dafür aber auch deutlich günstiger.

Paulas Nachrichten

Winzig kleine Tröpfchen in der Luft

Aerosole sind gerade überall ein Thema, weil sie Viren transportieren können

Aerosole kann man meist weder sehen noch spüren. Trotzdem sind wir ständig von ihnen umgeben. Bei der Übertragung von Viren spielen sie eine Rolle. Hier erfährst du mehr über…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten von Paula Alle Nachrichten