Schwerpunkte

Paulas Nachrichten

Zuschauer sind verboten

13.07.2021 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

In Japan breitet sich das Coronavirus wieder stärker aus. Deshalb sind Zuschauer bei Olympia nicht erlaubt.  Foto: Shinji Kita/Kyodo News
In Japan breitet sich das Coronavirus wieder stärker aus. Deshalb sind Zuschauer bei Olympia nicht erlaubt. Foto: Shinji Kita/Kyodo News

(dpa) Rennen, Werfen, Reiten oder Schwimmen: Wenn es um sportliche Wettkämpfe geht, gehören Fans eigentlich dazu. Ihr Anfeuern kann die Sportlerinnen und Sportler antreiben und sorgt für gute Stimmung. Nun ist klar: Bei den Olympischen Spielen in Tokio werden keine Zuschauerinnen und Zuschauer dabei sein. Das haben die Organisatoren bekannt gegeben. „Wir hatten keine andere Wahl“, sagte die Chef-Organisatorin. Grund für die Entscheidung ist das Coronavirus. Das verbreitet sich in Japan gerade wieder stärker. Es stecken sich mehr Menschen an. Deshalb müssen die Wettkämpfe nun ohne Publikum stattfinden. Schon vorher war klar: Fans aus dem Ausland hätten nicht anreisen dürfen. Die Organisatoren hoffen, dass sie so die Menschen vor dem Virus schützen können.

Paulas Nachrichten