Schwerpunkte

Paulas Nachrichten

Zickenkrieg – nur für Mädchen?

24.05.2012 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Mädchen sind Zicken, Jungs nicht – das stimmt nicht so ganz. Denn Jungs können genauso zickig sein wie Mädchen. Experten sagen: Es geht eher darum, wie man sich verhält, wenn einen jemand anzickt. Viele Mädchen würden das genau wahrnehmen und darauf dann wieder eher zickig reagieren. „Man wählt ja immer die Methode, die einen persönlich auch trifft“, meint ein Experte. Jungs machten das oft auf eine andere Art: „Sie spielen sich eher vor anderen auf. Sie ringen und raufen miteinander, um herauszufinden, wer der Stärkere ist“, erklärt der Experte. Die Probleme sind ähnlich, aber die Waffen sind andere – meistens.

Paulas Nachrichten

Paula schnattert europäisch

Paulas Thema heute: Wo kommen all die Sprachen her?

Hallo, liebe Kinder,

ich habe wieder einmal viele E-Mails von euch bekommen. Das waren die mit den Lösungen für unser Sprach-Quiz. Ich habe mir die gerade alle angeguckt und war ganz glücklich. Da kam der Andreas…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten von Paula Alle Nachrichten