Paulas Nachrichten

Winzig kleine Hüpfer

29.11.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

DARMSTADT (dpa). Madagaskar ist eine riesige Insel vor der Westküste des Kontinents Afrika. Für Natur-Forscher ist Madagaskar besonders interessant. Denn dort leben zum Beispiel Tiere, die nur auf dieser Insel vorkommen! Gerade haben Wissenschaftler auf Madagaskar eine neue Entdeckung gemacht. Über 20 neue Arten von Zwergfröschen wurden dort gefunden. Um die zu entdecken, braucht man richtig gute Augen. „Die Zwergfrösche sind leicht zu übersehen“, erklärte ein Experte. Die meisten von ihnen hätten eine Körperlänge von ein bis zwei Zentimetern. Damit sind die Hüpfer in etwa so groß wie ein Fingernagel.

Paulas Nachrichten

Auf geheimer Mission im Hotel

Hoteltester arbeiten wie ein Detektiv – manchmal auch in der Badehose

Manche Detektive tragen bei der Arbeit Badeanzug oder Badehose. Nämlich dann, wenn sie als heimliche Tester in Hotels unterwegs sind. Solche Hoteltester dürfen sich aber nicht nur…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten von Paula Alle Nachrichten