Schwerpunkte

Paulas Nachrichten

Willi arbeitet im Krankenhaus

12.05.2021 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

BERLIN (dpa). Willi läuft über die Flure des Krankenhauses: Er besucht die Patienten und lässt sich von ihnen streicheln. Denn Willi hat eine Aufgabe! Er ist Therapiehund in einem Krankenhaus in Berlin. Dort ist er mit seiner Besitzerin auf einer Station, wo vor allem alte Menschen behandelt werden.

Therapie-Tiere wie Hund Willi haben oft einen guten Einfluss auf die Menschen. Die Leute werden zum Beispiel fröhlicher, wenn sie sich mit den Tieren beschäftigen können.

Damit ein Therapiehund wie Willi mit ins Krankenhaus darf, ist eine Extra-Ausbildung nötig. Außerdem wird vorher auch die Gesundheit der Tiere überprüft.

Paulas Nachrichten

Auf Schienen Rad fahren

(dpa) Viele Leute hielten Karl Drais für verrückt. Denn er erfand scheinbar merkwürdige Dinge vor etwa 200 Jahren. Das wohl berühmteste ist eine Laufmaschine mit Rädern.

So sollten die Leute mit ihrer Muskelkraft schneller vorankommen als im Gehen. Das Gerät wurde Draisine genannt, nach…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten von Paula Alle Nachrichten